Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 19.01.2001
19.01.2001   Medien & Netzwelt

Bagger kappt russisches Internet

Moskau (rUFO/kp). Ein Baggerfahrer des kommunalen Energie-Unternehmens Mosenergo lähmte am Donnerstag Abend vorübergehend fast 60% des russischen Internets. Der Arbeiter kappte bei Tiefbauarbeiten mit seiner Baggerschaufel versehentlich die Stromversorgung des Moskauer Instituts für Weltraumforschung (IKI). Dort befindet sich der Zentralrechner des russischen Internetproviders Demos-Internet. Zu den Bagger-Opfern zählen die russische Suchmaschine Rambler, die Nachrichtenagentur Rosbusinessconsulting und ein Teil der Studios des Radiosenders „Nasche Radio“. Deren Arbeit war für drei bis zehn Stunden unterbrochen.

19.01.2001   Politik

Borodin-Festnahme stärkt russisch-amerikanische Beziehungen

Von Gisbert Mrozek (Moskau). Die verrückteste Moskauer Interpretation der Festnahme von Pawel Borodin ist auch die interessanteste: Der Kopf des korruptionsverdächtigen Kremlverwalters ist demnach das Gastgeschenk des neuen Kremlherrn Putin zur Amtseinführung von George Bush. Putin opfert Borodin zur Stärkung der russisch-amerikanischen Beziehungen auf höchster Ebene, meinen Beobachter.

...mehr
19.01.2001   Politik

Stanislaw Iljassow zum tschetschenischen Premierminister ernannt

Moskau (rUFO/kp). Per Präsidentenerlass ernannte Wladimir Putin am Donnerstag Stanislaw Iljassow zum Regierungschef der Republik Tschetschenien. Der Chef der pro-russischen Tschetschenien-Verwaltung, Achmed Kadyrow, erklärte, die Kandidatur sei mit ihm abgesprochen. Iljassow war von 1998 bis 1999 Regierungschef der an Tschetschenien grenzenden Region Stawropol, wo er im vergangenen Herbst erfolglos für den Posten des Gouverneurs kandidierte. Er gilt als Vertrauter des von Putin eingesetzten „Generalgouverneurs“ für Südrussland Viktor Kasanzew. Kadyrow sieht sich durch den ihm beiseite gestellten Premier entlastet, will nun auf eine Reise durch den Nahen Osten aufbrechen und dort für seine Vision eines friedlichen Tschetschenien werben.

19.01.2001   Politik

Igor Sergejew: Russischer KFOR-Soldat an Leukämie erkrankt

Moskau (rUFO/kp). Mindestens ein russischer Friedenssoldat im Kosovo ist an Leukämie erkrankt, erklärte Russlands Verteidigungsminister, Marschall Igor Sergejew, am Donnerstag in Kiew. Dies sei eine Folge der Bombardierung des Kosovo mit uranhaltiger Muntion, sagte der Minister auf einer Pressekonferenz in der ukarinischen Hauptstadt. Sergejew wiederholte die russische Forderung, eine internationale Expertenkonferenz über die Uran-Munition einzuberufen. Das gesamte 3600 Mann starke gegenwärtige russische KFOR-Kontingent ist bereits auf Leukämie untersucht worden. Die Untersuchungen der in den vergangenen Jahren im Kosovo sowie in Bosnien-Herzegowina eingesetzten Soldaten dauern dagegen noch an.

19.01.2001   Politik

Igor Sergejew: Russischer KFOR-Soldat an Leukämie erkrankt

Moskau (rUFO/kp). Mindestens ein russischer Friedenssoldat im Kosovo ist an Leukämie erkrankt, erklärte Russlands Verteidigungsminister, Marschall Igor Sergejew, am Donnerstag in Kiew. Dies sei eine Folge der Bombardierung des Kosovo mit uranhaltiger Muntion, sagte der Minister auf einer Pressekonferenz in der ukarinischen Hauptstadt. Sergejew wiederholte die russische Forderung, eine internationale Expertenkonferenz über die Uran-Munition einzuberufen. Das gesamte 3600 Mann starke gegenwärtige russische KFOR-Kontingent ist bereits auf Leukämie untersucht worden. Die Untersuchungen der in den vergangenen Jahren im Kosovo sowie in Bosnien-Herzegowina eingesetzten Soldaten dauern dagegen noch an.

19.01.2001   Politik

Borodin bleibt in New Yorker Gefängnis

Moskau (rUFO/kp). Der auf Antrag der Schweizer Staatsanwaltschaft in New York verhaftete Ex-Vermögensverwalter des Kreml, Pawel Borodin, bleibt in Haft. Das entschied in der Nacht zum Freitag (Moskauer Zeit) ein amerikanisches Bundesgericht. Frühestens am 25. Januar kann Borodin nun damit rechnen, gegen Kaution auf freien Fuß gesetzt zu werden. Russische Diplomaten in New York zeigten sich zutiefst verärgert über die Gerichtsentscheidung. Ein Vertreter von George Bush jr. erklärte nach Angaben des Senders NTW inzwischen, Borodin sei gar nicht im Besitz einer offiziellen Einladung zur Inauguration des neuen US-Präsidenten gewesen, sondern habe sie für 100 Dollar beim Organisationskomitee gekauft.

19.01.2001   Stadt-Nachrichten

„Über uns Mädchen“: Stricknixen und Stoffbilder

Moskau (kp). Die Arbeiten der beiden Künstlerinnen Jekaterina Bolschakowa und Julia Ustinowa sind im wahrsten Sinne des Wortes alle nach einem „klassischen Strickmuster“ entstanden. Einzigartig sind die Bilder und Skulpturen der beiden sind vor allem wegen des Materials, aus dem sie gemacht sind. Der Stoff lässt die oft ironisch und grotesk wirkenden Arbeiten von Bolschakowa und Ustinowa zugleich warm und gemütlich erscheinen.

Jekaterina Bolschakowa, Julia Ustinowa: “Über uns Mädchen”: 26.1. bis 8.2. im ZDCh, Krymskij Wal 10, Metro Oktjabrskaja, Park Kultury, Saal 15.





nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum


Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites