Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 29.05.2002
29.05.2002   Panorama

Russische Schüler arbeiten mehr, als ihre Eltern

Moskau (rUFO/kp). Russische Mittelschüler müssen einer Untersuchung des Moskauer Bildungsministeriums zufolge mit einer größeren Arbeitsbelastung fertig werden, als ihre arbeitenden Eltern. Ein russischer Zehntklässler verbringt demnach wochentags durchschnittlich 9 Stunden und 20 Minuten mit Schulunterricht und Hausaufgaben. Gleichzeitig sieht das russische Arbeitsgesetz für Werktätige einen Achtstunden-Tag als Höchstbelastung vor.

...mehr
29.05.2002   Panorama

Urlaubstrend: Stutenmilch am Kosmodrom

Von Karsten Packeiser (Moskau). Davon haben wir immer geträumt: mitten in der Steppe im bequemen Liegestuhl sitzen, ein Glas Stutenmilch in der Hand, und dann den Start russischer Trägerraketen ins Weltall anschauen. Kirsan Iljumschinow, umstrittener Präsident der russischen Teilrepublik Kalmückien, macht es möglich. In seinem dünn besiedelten Reich soll ein neuer Weltraumbahnhof entstehen. „Weltraumflüge sind so etwas ähnliches wie eine Show“, erklärte der extravagante Steppenherrscher. „Wir werden ein Stadion bauen und Eintrittskarten an die Zuschauer verkaufen.“

...mehr
29.05.2002   Politik

Streit um Kaliningrad-Transit geht weiter

Von Lothar Deeg (St. Petersburg) Nach zwei ausgesprochenen Freundschafts-Gipfeln mit US-Präsident Bush und der Nato schlug Wladimir Putin bei seinem dritten Gipfeltreffen innnerhalb einer Woche erstmals scharfe Töne an: Die Beziehungen Russlands zur Europäischen Union stehen und fallen mit einer Lösung für den Transitverkehr aus der russischen Ostsee-Exklave Kaliningrad ins russische Mutterland. Doch Russland biss mit seinen Wünschen bei der EU-Delegation auf Granit.

...mehr
29.05.2002   Politik

Putin kritisiert EU-Position zu Kaliningrad

St. Petersburg. Auf dem zurzeit laufenden EU-Russland-Gipfel in Moskau brachte der russische Präsident Wladimir Putin seine Kritik bezüglich der Brüsseler Position zu Kaliningrad ziemlich vehement zum Ausdruck. Alle russischen „Vorschläge zur Sicherstellung des Transits von Menschen und Waren zwischen dem Kaliningrader Gebiet und dem Rest Russlands stoßen bis jetzt auf kein Verständnis in Brüssel“, so Putin. Von der Lösung dieses Problems hänge es ab, wie sich die Beziehungen zwischen Russland und der EU weiter entwickeln würden.

...mehr
29.05.2002   Politik

Gipfel Russland-Eu in Moskau hat begonnen

Moskau. Eu-Kommissionspräsident Roman Prodi formulierte das Hauptthema des EU-Russland-Gipfels so: Europa brauche sichere Energielieferungen, Russland Investitionen im Energiesektor. Tatsächlich fördert Russland gegenwärtig ebensoviel Öl, wie Saudiarabien, nur dass die arabischen Förderanlagen auf halber Kraft laufen, die russischen hingegen zu 100 Prozent ausgelastet sind. Die bisher bekannten russischen Ölvorräte reichen nach russischen Schätzungen noch für 40 Jahre. Weitere Erschliessung wird teuer.

...mehr
29.05.2002   Politik

Dirigent stiftet 2 Mio USD für Petersburger Dialog

Von Gisbert Mrozek, Moskau. Unkonventionelle Methoden zur Finanzierung des „Petersburger Dialogs“ schlägt der Petersburger Stardirigent Walerij Gergijew vor. Auf der vergangenen Sitzung des russischen Koordinationsausschusses in Moskau berichtete Gergijew über seinen Plan, diese deutsch-russische Forumsveranstaltung mit jährlich 2 Millionen Dollar zu fördern. Seinen Plan habe er auch schon Wladimir Putin unterbreitet, sagte Gergijew.

...mehr
29.05.2002   Kultur

Aquarium geht auf große Amerika-Tour

St. Petersburg. Erst vor wenigen Wochen feierte die legendäre Leningrader/Petersburger Rockgruppe „Aquarium“ ihren 30. Geburtstag. Und nun ist sie auf dem Weg zu einer umfangreichen Tournee durch die USA. Geplant sind 11 Konzerte innerhalb von 22 Tagen. Dabei wird die Band unter ihrem Kult-Leader Boris Grebenschtschikow quer durchs Land touren und auch an solchen Orten auftreten, die bis jetzt noch keine russischen Musiker zu Ohren bekommen haben.

...mehr
29.05.2002   Meinung & Analyse

Urlaubstrend: Stutenmilch am Kosmodrom

Von Karsten Packeiser (Moskau). Davon haben wir immer geträumt: mitten in der Steppe im bequemen Liegestuhl sitzen, ein Glas Stutenmilch in der Hand, und dann den Start russischer Trägerraketen ins Weltall anschauen. Kirsan Iljumschinow, umstrittener Präsident der russischen Teilrepublik Kalmückien, macht es möglich. In seinem dünn besiedelten Reich soll ein neuer Weltraumbahnhof entstehen. „Weltraumflüge sind so etwas ähnliches wie eine Show“, erklärte der extravagante Steppenherrscher. „Wir werden ein Stadion bauen und Eintrittskarten an die Zuschauer verkaufen.“

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum

Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177