Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 01.04.2003
01.04.2003   Meinung & Analyse

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Von Ines Lasch, Moskau. Der 1. April ist ein besonderer Tag. Der Wodka fließt nicht in Strömen wie an offiziellen Feiertagen und riesige Konfektschachteln und Blumensträuße wechseln auch nicht den Besitzer. Dennoch zelebrieren die Russen den „Internationalen Tag des Scherzes“. Allerortens geht es schön schwarz und very british zu. Ob im privaten Kreis oder offiziell in den Medien – an diesem Tag wird nahezu jeder und alles durch den Kakao gezogen. russland-aktuell.RU wollte da nicht abseits stehen ...

...mehr
Wladimir Jakowlew/foto: ntvru.com
01.04.2003   Stadtnachrichten

Der geplatzte Geburtstag – ein Geschenk des Himmels

St. Petersburg. Jakowlew und Putin haben heute nicht umsonst lange telefoniert – Petersburg wird die für Ende Mai annoncierten Feiern auf zwei Jahre verteilen, die Polit-Gipfel sollen aber stattfinden wie geplant. Nachdem der erste Schock über das falsche Stadtgründungs-Datum 1703 verflogen ist, rang sich der Gouverneur bei einer Kundgebung auf dem Isaakplatz ein Lächeln ab und sagte: „Genau besehen, ist das alles ein Geschenk des Himmels, denn nun wird die Ringautobahn doch noch zum Stadtgeburtstag fertig.“

...mehr
S. Wachtin im MTV-Studio (Foto: Packeiser/epd/rufo)
01.04.2003   Reportagen

Kolchos-TV: Einschaltquote 100 Prozent

Von Karsten Packeiser, Malaja Werejka. Die Hofhunde in Malaja Werejka bellen lange, wenn ein Fremder die Straße entlang geht. Viele Menschen hier fahren auch heute noch mit dem Pferdeschlitten und nicht mit dem Auto zum Einkaufen ins Nachbardorf. Die Karl-Marx-Kolchose, in der die meisten Erwachsenen arbeiten, zahlt so geringe Löhne, dass die Arbeiter nur über die Runden kommen, weil sie im Garten Gemüse anbauen und sich zu Hause eine Kuh und ein paar Hühner halten. Auf den ersten Blick unterscheidet sich Malaja Werejka nicht von anderen Dörfern in Südrussland. Doch inzwischen ist der 600-Seelen-Ort auch im 600 Kilometer entfernten Moskau berühmt. In Malaja Werejka gibt es den einzigen Dorf-TV-Sender Russlands - oder vielleicht auch der ganzen Welt.

...mehr
Der Smolny, Sitz der Stadtregierung (foto:ld/rufo)
01.04.2003   Stadtnachrichten

Petersburg ist erst 298 – Panik im Smolny

St. Petersburg. Die sensationelle Erkenntnis, dass Petersburg erst 1705 gegründet wurde, versetzt die führenden Politiker der Stadt in Panik. Wie aus dem Smolny zu erfahren ist, hat sich Gouverneur Wladimir Jakowlew mit vor Zorn hochrotem Kopf in seinem Kabinett eingeschlossen und telefoniert seit geraumer Zeit mit Russlands Präsident Wladimir Putin. In den Korridoren der Stadtverwaltung wird hitzig debattiert, im Mariinski-Palais am Isaakplatz wurde eine außerordentliche Sitzung des Stadtparlaments einberufen.

...mehr
Jubiläum vor dem Platzen? (foto: ld/.rufo)
01.04.2003   Stadtnachrichten

Historiker-Sensation: Petersburg wird nicht 300!

St. Petersburg. Zar Peter der Große gründete seine neue Hauptstadt nicht 1703, sondern erst 1705. Diese sensationelle Entdeckung machte der bekannte Petersburger Historiker Pjotr Romanow bei Forschungen im Stadtarchiv. Damit wird nicht nur die traditionelle Datierung der Stadtannalen über den Haufen geworfen, sondern auch die grandiosen Festpläne für das 300-Jahr-Jubiläum im Mai. Darf Petersburg noch feiern wie geplant? Die sensationelle Entdeckung verspricht ungeahnte Folgen zu haben.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum

Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177