Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 29.12.2004
Hundeleben (Foto: Gratschow)
29.12.2004   Panorama

Hundeleben in Moskau: Nur sprechen kann er nicht

Von Alexej Dubatow, Moskau. Die einen fahren selbstständig mit der Metro. Die anderen rotten sich zu reissenden Rudeln zusammen. Die postsowjetische Zeit habe einen neuen sozialen Hundetyp hervorgebracht, behauptet der Tierpsychologe Andrej Neuronow. Eine neue Hundezivilisation sei entstanden. Zum Beispiel Zygan, zu deutsch Zigeuner, ist ein Charmeur.

...mehr
29.12.2004   Panorama

Russische Kosmonauten werden entmilitarisiert

Moskau. Das russische Verteidigungsministerium gibt die Kosmonautenausbildung an Zivilsten ab. Seit dem Raumflug des Luftwaffenmajors Juri Gagarin im April 1961 arbeiteten die Kosmonauten vorrangig im Interesse der Sicherheit und nationalen Verteidigung der UdSSR und später der Russischen Föderation. Jetzt wird der russische Kosmos entmilitarisiert.

...mehr
29.12.2004   Wirtschaft & Geld

Deutsche Bank klagt in Texas gegen Yukos-Bankrott

Moskau. Die Deutsche Bank hat das Gericht in Houston angerufen, den Bankrottantrag des russischen Ölkonzerns Yukos zurückzuweisen. Yukos liege außerhalb der US-Gerichtbarkeit, heißt es. Deutsche Bank gehörte einem Konsortium an, das auf Wunsch des Kremls für den Kauf der Yukos-Tochter Juganskneftegas gegründet wurde.

...mehr
Der Eispalast soll in 15 Jahren schuldenfrai sein. Foto: mga/.rufo
29.12.2004   Stadtnachrichten

Petersburg will schuldenfrei ins Neue Jahr

St. Petersburg. Kurz vor der Jahreswende hat die Petersburger Stadtregierung gleich drei Probleme bei den Hörnern gepackt, die in letzter Zeit die Öffentlichkeit der Nördlichen Hauptstadt in Aufregung versetzten. Neu-Holland kam gestern in Stadtbesitz zurück, der Eispalast beglich einen Teil seiner Schulden und der Bau eines neuen Fußball-Stadions wurde abgesegnet. Bei näherem Hingucken sind diese Fragen aber nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben.

...mehr
Fast 50 Jahre alt - Das Hotel Ukraina in Moskau (Foto: Djatschkow/.rufo)
29.12.2004   Stadt-Nachrichten

Auch Hotel Ukraina wird von Grund auf renoviert

Moskau. Das Moskauer Hotel Ukraina soll für 70 Millionen Dollar vollständig renoviert werden und nach Abschluss der Arbeiten in jeder Hinsicht einem westlichen Vier-Sterne-Hotel entsprechen. Anders, als im Fall mehrerer anderer Großhotels soll das Ukraina nicht abgerissen und neu gebaut werden. Die Planer wollen das Gebäude, eines der sieben Stalin-Wolkenkratzer im Zentrum Moskaus, mit zwei Anbauten versehen: einem Parkhaus und einem Konferenzsaal.

...mehr
Fast 50 Jahre alt - Das Hotel Ukraina in Moskau (Foto: Djatschkow/.rufo)
29.12.2004   Reisetipps

Auch Hotel Ukraina wird von Grund auf renoviert

Moskau. Das Moskauer Hotel Ukraina soll für 70 Millionen Dollar vollständig renoviert werden und nach Abschluss der Arbeiten in jeder Hinsicht einem westlichen Vier-Sterne-Hotel entsprechen. Anders, als im Fall mehrerer anderer Großhotels soll das Ukraina nicht abgerissen und neu gebaut werden. Die Planer wollen das Gebäude, eines der sieben Stalin-Wolkenkratzer im Zentrum Moskaus, mit zwei Anbauten versehen: einem Parkhaus und einem Konferenzsaal.

...mehr
Hundeleben (Foto: Gratschow)
29.12.2004   Stadt-Nachrichten

Hundeleben in Moskau: Nur sprechen kann er nicht

Von Alexej Dubatow, Moskau. Die einen fahren selbstständig mit der Metro. Die anderen rotten sich zu reissenden Rudeln zusammen. Die postsowjetische Zeit habe einen neuen sozialen Hundetyp hervorgebracht, behauptet der Tierpsychologe Andrej Neuronow. Eine neue Hundezivilisation sei entstanden. Zum Beispiel Zygan, zu deutsch Zigeuner, ist ein Charmeur.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Mittwoch, 29. Dezember
19:36

Russische Kosmonauten werden entmilitarisiert

19:26

Deutsche Bank klagt in Texas gegen Yukos-Bankrott

19:07

Neuer Ordensträger Held Russlands - Ramsan Kadyrow

16:23

Petersburg will schuldenfrei ins Neue Jahr

15:04

Auch Hotel Ukraina wird von Grund auf renoviert

14:38

Ukraine zieht Soldaten aus dem Irak ab

14:15

Janukowitsch ruft Gericht wegen Wahlfälschung an

13:45

Ukraine: Kabinett vertagt, Blockade aufgehoben

13:08

Hundeleben in Moskau: Nur sprechen kann er nicht

11:28

Deutsche Bank will Aufhebung des Yukos-Bankrotts

10:42

Gefecht mit Kampfgruppe in Inguschetien

10:04

Ukraine: Juschtschenko ruft zu Blockaden auf



Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177