Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 10.05.2011 21:27   Commenter

    Verblendete Linksideologen

    Das Feindbild Nato = Westen = Böse hat sich bei einigen dieser Linksideologen, die hier schwadronieren, irreversibel tief in die marode Hirnrinde eingegraben. Schon das Lesen ihrer Pamphlete tut normalen Menschen weh. In Gaddafi-Land würden sie im Wüstensand verscharrt werden, wenn Sie dermassen systemfeindliche Äusserungen von sich geben. Aber Ernst nimmt die hier zum Glück keiner. Zu Russland: Die Enthaltung im Weltsicherheitsrat hat mich positiv überrrascht. Dann kam aber auch schon bald wieder die Retourkutsche, indem auf schnelle Waffenruhe gedrängt wurde. Wohl gemerkt auf die Waffenruhe der Nato, während Gaddafis Truppen ununterbrochen Zivilisten killten und noch immer killen. Die UN-Resolution zu Libyen - und dazu müsste man sie halt erst mal gelesen haben - ermöglicht nicht nur die Einrichtung einer Flugverbotszone, sondern viel weitergehend alles Notwendige zum Schutz der Zivilbevölkerung gegen Gaddafi zu unternehmen. Und solange Gaddafi an der Macht ist, wird es in Libyen keinen Frieden geben. Das geht aber diesen verblendeten Natohassern garantiert nicht in die Birne. Für die ist der Killer aus der Wüste sowas wie der Heilsbringer. Absolut pervertiertees Denken.

    Meinung & Analyse | Auch Russland verspielt in Libyen seine Glaubwürdigkeit


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






    Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

    Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177