Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 05.03.2012 7:59   vorwärts

    vorwärts

    Wer in diesem großen Land nach dem Jelzin-Chaos wieder für Stabilität sorgen konnte, dem ist ohne weiteres zuzutrauen, dass er auch die vielen noch ausstehenden Herausforderungen meistern wird. Wer mit einer offenkundig von außen gesteuerten Opposition so souverän umzugehen wusste, wie Putin, dem könnte es gelingen, die Überfallserie auf unliebsame Staaten in aller Welt zu stoppen, und damit den Frieden im Nahost zu bewahren. Kein Wunder, dass er mit so großer Mehrheit gewählt wurde. Im Gegensatz zur USA beruht das Wahlergebnis nicht auf blindes Vertrauen, sondern auf begründete Hoffnungen.
    In einer Demokratie kann niemand immer mit 70% und mehr gewinnen. Deutlich mehr als 60 % sind ein stolzes Ergebnis! Ich bin mir sicher, dass Putin die Kritik wegen der Mängel beim bisherigen Aufbau Russlands ernst nehmen und die Aufgaben zügig angehen wird. Ich gratuliere zum Ergebnis und wünsche weiter viel Erfolg.
    Der Vorwurf der Wahlfälschung, bereits erhoben, noch bevor der erste Stimmzettel ausgefüllt wurde, wonach regierungstreue Truppen in einer Art Wanderzirkus mehrfach abgestimmt hätten, lässt sich mittels der Videoaufnahmen ja leicht überprüfen. Und auch die Auszählungen sind sicherlich erfasst, so dass auch insoweit den Unterstellungen nachgegangen werden kann. Eine für alle Bürger derart transparente Wahl wünschte ich mir auch in Deutschland! Da können wir uns eine Scheibe abschneiden!

    Politik | Wladimir Putin gewinnt die Präsidentenwahlen souverän


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






    Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

    Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177