Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 18.03.2014 23:30   Soley

    Krim hat gewählt

    Die Krimtataren werden noch froh
    sein,daß sie nicht der EU/dem ESM einverleibt werden,so wie die EU es mit der Ukraine vorhat,um diese
    noch höher zu verschulden.Geht es etwa Italien,Spanien,Griechenland BRD,Niederlande etc.seit dem EU-
    Knebel/ESM besser ?-Nein.-Denn die
    Banker,die dahinterstecken,zocken
    weiter,und die EU-Länder-Bürger sollen`s zahlen.-Während die Banken fette Gewinne auf Kosten unserer Erde und der Völker machen!-Putin und sein Volk hat`s erkannt und dementsprechend rea-
    giert.Die NATO gehört aufgelöst. Sie ist eines der Übel dieser Welt !


    Reportagen | Krim wählt Beitritt: "Habe 23 Jahre darauf gewartet"
    18.03.2014 23:02   Soley

    Das Volk hat gesiegt

    Es ist mir eine Freude,dem Volk der
    Krim zu gratulieren.
    Die Schenkung der Krim an die Ukraine 1954 war völkerrechtswidrig,weil das Volk nicht gefragt wurde.Dieses Unrecht
    wurde am 16.3.2014 rückgängig ge-
    macht.Es war schön zu sehen,wie sich bei Putins Rede am 18.3.2014
    und Vertragsunterzeichnung alle gefreut haben.Die wenigen,die mit
    hängenden Mundwinkeln dasaßen,wa- ren dann wohl die Beobachter aus
    dem Westen(?)Ich bin zwar Deutsche
    aber meine Vorfahren waren Russen
    und Franzosen.Ich habe alles mit-
    verfolgt:Vom Putsch auf dem Maidan
    falsche Berichterstattungen west-
    licher Medien bis hin zum erfolg-
    reichen Referendum bzgl. der Krim.
    Und ich muß sagen:Noch nie hat mich die Hetze der EU,BRD/Merkel/
    Steinmeier,Klitschko,Timoschenko, USA,Nato gegen Russland und Putin
    sowie der Putsch in der Ukraine/ Kiew so sehr angewidert wie in diesem Fall.
    Das Krim-Volk durfte selbst ent-
    scheiden.Die BRD-Bewohner durften
    noch nie entscheiden,ob sie Hoch-
    verräter als "Regierung" haben will!-Aber sehr viele Menschen in der BRD wachen auf und erkennen, daß die BRD noch immer ein Besat- zungskonstrukt der USA ist,und
    weicht zwecks Informationen immer
    mehr von deutschen Medien ab,die
    den Kriegstreiber NR 1,die USA samt ihrer EU-ESM-Vasallen in den
    höchsten Himmel loben.Es widert
    mehr Deutsche an,als Russland denkt!-Liebe Grüße an die Krim und
    an Rußland.

    Kalenderblatt | Russland Geschichte: Krim der Ukraine geschenkt


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






    Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

    Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177