Petersburger Freizeitspaß auf Neu-Holland

Nächstes Bild - hier klicken!
Und zum Abschluss der große Torbogen von Neu-Holland aus einer ganz ungewohnten Perspektive, nämlich von der Innenseite der Insel. Dieser Blick war jahrzehntelang unmöglich, denn das Eiland war geschlossenes Territorium. Erst im Juli 2011 durften „Normalsterbliche" erstmals einen Fuß hierher setzen. (Foto: Brammerloh/.rufo)
 Zurück  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22