Jenseits von Kaliningrad: Swetly am Frischen Haff

Nächstes Bild - hier klicken!
Wenig Farbe, wenige Geschaefte, wenige Autos: Im Erscheinungsbild der Stadt erinnert vieles noch an die Sowjetzeit. Oekonomisch ist Swetly sehr viel schlechter gestellt als die nur 20 Kilometer entfernte Gebietshauptstadt Kaliningrad. Der wirtschaftliche Umbruch traf die Kleinstadt hart. Die fischverarbeitende Industrie, frueher einer der Hauptarbeitergeber, brach fast vollstaendig zusammen. Nur zoegerlich siedeln sich neue Firmen an.
Weiter 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20