Sonntag, 17.08.2008

Friedenstruppen sollten alle Konfliktparteien schützen

Wenn Sie schon Berichte über den Georgienkrieg schreiben müssen, erwähnen
Sie doch bitte auch, was südossetische und abchasische Milizen in den
letzten Tagen auf dem georgischen Kerngebiet, im Windschatten und mit
voller Billigung der russischen Armee, treiben!

Zum Artikel
Russland: Genozid-Ermittlungen in Südossetien
Wenn ich angeblich für Menscherrechte und gegen Genozid kämpfe, wie Putin behauptet und eine Friedenstruppe stelle- so viel ich weiß, sollten Friedenstruppen immer neutral zu den verschiedenen Konfliktparteien stehen- muss ich mit dieser Truppe eigentlich alle Konfliktparteien schützen, egal ob georgisch, abchasisch oder südossetisch.

hakatter@acor.de


Sagen Sie uns uns Ihre Meinung! In unserem Forum finden Sie alle aktuellen Diskussionen zu Artikeln und Berichten. Unter jedem Artikel finden Sie einen Link "Artikel im Forum diskutieren".