Samstag, 02.11.2019

Russland Geschichte: Heldinnen der Sowjetunion

St. Petersburg. Am 2. November 1938 wurden die ersten drei Frauen mit dem Orden Held der Sowjetunion ausgezeichnet. Valentina Grisodubowa, Polina Ossipenko und Marina Raskowa erhielten sie fr ihren Rekord-Nonstopflug von Moskau in den Fernen Osten.
Die drei waren am 24. September mit einer zweimotorigen Maschine gestartet und mussten nach 26 Stunden und 29 Minuten wegen Treibstoffmangel in einem Sumpfgebiet unweit von Komsomolsk-am-Amur notlanden.

Erst am 3. Oktober fanden Rettungsmannschaften das Flugzeug, erst am 8. Oktober kamen die Heldinnen wohlbehalten in Chabarowsk an.


Am 2. November 1725 lie sich Peter I. zum "Vater des Vaterlandes und Kaiser von ganz Russland" ausrufen. Damit begrndete er das russische Kaiserreich. Mit Nikolaus II. bestieg am 2. November 1894 der letzte russische "Imperator" den Thron.


Mehr ber Russlands Geschichte im Russland-Aktuell-Lexikon >>>
Die Lage an den Fronten des II.Weltkrieges >>>