Freitag, 08.04.2005

1.000 Gläubige verfolgen Totenmesse in Moskau

In der katholischen Kirche auf der Malaja Grusinskaja haben sich etwa 1.000 Gläubige eingefunden, um die Beisetzungsfeierlichkeiten für Papst Johannes Paul II. in Rom mitzuverfolgen. Zu diesem Zweck wurde neben dem Altar ein großer Bildschirm aufgestellt. (sb)