Montag, 15.03.2004

08:59 - Vier Gouverneure mssen in die zweite Runde

Vier Gouverneure mssen sich in zwei Wochen erneut dem Whlervotum stellen, berichtet Itar-Tass. In den Regionen Altai, Archangelsk, Rjasan und im autonomen Gebiet der Korjaken bekam kein Kandidat die Mehrheit. In den anderen sechs Regionen, in denen am Sonntag (auch regional) gewhlt wurde, steht der Gouverneur hingegen fest. (ab)