Freitag, 01.03.2013

Ausbau der Ostseepipeline geplant, BP interessiert

Moskau. Die Ostseepipeline soll deutlich ausgebaut werden. Für die neue Leitung wird eine eigene Betreibergesellschaft gegründet. BP bekundet Interesse, in das Milliarden-Projekt einzusteigen, das 2018 in Betrieb gehen könnte.