Freitag, 29.03.2013

Fahrrad und Elektroauto: Moskau forciert Umweltschutz

Moskau. Die russische Hauptstadt setzt auf umweltfreundlicheren Verkehr: In diesem Jahr sollen in Moskau 100 Fahrradverleihstationen eröffnet und neue Radwege gebaut werden. Für Elektroautos gibt es kostenlose Parkplätze.