Mittwoch, 06.07.2011

Jurist Magnitski vor Tod in Moskauer Haft geprügelt

Moskau. Der schwer kranke russische Wirtschafts-Anwalt Sergej Magnitski soll vor seinem Tod in Untersuchungshaft 2009 verprügelt worden sein. Dies geht aus einem Bericht einer Menschenrechtler-Kommission hervor.