Montag, 16.06.2008

Kaliningrad: Französische Beziehungskisten im Kino

Kaliningrad. Diese Woche findet das alljährliche Festival „Französisches Kino heute“ im Kinotheater „Saria“ statt. In insgesamt sieben Filmen können die Zuschauer ein wenig Pariser Atmosphäre nachempfinden.
Eröffnet wurde das Festival in Kaliningrad am Sonntag Abend mit der romantischen Komödie „Toi et moi“. Der 2005 produzierte Film ist die neueste Arbeit von Nachwuchsregisseurin und Cannes-Preisträgerin Julie Lopes-Curval.

Gezeigt werden weitere erfolgreiche französische Filme der letzten Jahre, die sich allesamt um das beliebte französische Thema Frau und Mann in verschiedenen Konstellationen drehen - darunter die Komödien „Ma vie en l’air“, „Oublier Cheyenne“ und „Douche froides“.

Das Festival „Französisches Kino heute“ wird dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der französischen Botschaft organisiert.