Dienstag, 20.03.2012

Kaliningrad: Gouverneur Zukanow im Guttenberg-Strudel

Kaliningrad. Die regierungsnahe Presse erhebt schwere Vorwrfe gegen Gouverneur Nikolai Zukanow. Er soll seinen Hochschulabschluss geflscht haben und daher zu Unrecht auf den Posten des Regional-Chefs gekommen sein.