Montag, 04.10.2004

Linke demonstrieren vor Weißem Haus

Anhänger linker und nationalistischer Gruppen haben am Montagmorgen mit einer Demonstration vor dem russischen Regierungsgebäude an die gewaltsamen Ereignisse vom Oktober 1993 erinnert. Der damalige Präsident Boris Jelzin hatte damals das oppositionelle Parlament zusammenschießen lassen. (kp)