Freitag, 08.02.2013

Olympia-Manager fliegt nach Putins Schanzenkritik

Sotschi. Putins Kritik am Stand der Olympiavorbereitung hat unmittelbare Folgen: Der Vizepräsident des russischen Olympiakomitees Achmed Bilalow muss gehen. Bilalow leitete zugleich ein weiteres Milliardenprojekt im Kaukasus.