Montag, 04.10.2004

Orthodoxe Bischofsversammlung eröffnet

In der Moskauer Christerlöser-Kathedrale ist am Sonntag die Bischofsvollversammlung der Orthodoxen Kirche eröffnet worden. Zentrales Thema des wichtigsten orthodoxen Gremiums, das alle vier Jahre zusammentritt, wird voraussichtlich die geplanten Wiedervereinigung mit der russisch-orthodoxen Auslandskirche. (kp)