Mittwoch, 05.11.2014

Rubel-Rutsch: Russlands Zentralbank gibt den Kurs frei

Moskau. Russlands Zentralbank will nicht länger ihre Reserven für Stützungskäufe auf dem Devisenmarkt verheizen. Der Rubelkurs wird nun dem freien Spiel des Marktes überlassen Ц vorerst geht es drastisch abwärts.