Mittwoch, 11.03.2009

Vortrag "Audienzen bei Mussolini" im DHI

Moskau. Das Deutsche Historische Institut lädt am Montag, den 16. März, um 18 Uhr zu diesem Vortrag in den neuen Räumlichkeiten des DHI, im Lesesaal der INION (Nachimovski Prospekt 51/21, Metro „Profsojusnaja“) ein.
Der Vortrag zur symbolischen Politik faschistischer Diktaturherrschaft von 1923 bis 1943 wird von Prof. Dr. Wolfgang Schieder in deutscher Sprache gehalten und ins Russische übersetzt. Das DHI wird im Anschluss an den Vortrag die Anwesenheit des Stiftungsratsvorsitzenden dazu nutzen, um die Veranstaltung mit einem Glas Wein abzuschließen. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Weitere interessante Veranstaltungs- hinweise finden Sie in unseren Veranstaltungs-kalender