Mittwoch, 19.10.2011

ZSKA Moskau holt ersten Sieg in Champions League

Moskau. ZSKA Moskau ist der erste Sieg in der diesjhrigen Champions League Saison geglckt. Mit 3:0 schickten die Russen den trkischen Vertreter Trabzonspor nach Hause.
Held des Spiels war der aus Cote d Ivoir stammende Doumbia mit zwei Treffern. Zunchst traf der Afrikaner in der 29. Minute fr ZSKA Moskau.

Nach dem zwischenzeitlichen 2:0 durch den eingewechselten Letten Alexandrs Cauna machte Doumbia mit dem 3:0 in der 86. Minute alles klar.

Durch den Sieg im Stadion Luschniki sind die Chancen auf ein Weiterkommen fr die Armeekicker deutlich gestiegen. Mit vier Punkten liegen sie auf Rang zwei der Gruppe B hinter Spitzenreiter Inter Mailand (sechs Punkte).

Dritter ist Trabzonspor (ebenfalls vier Punkte) vor den berraschend schwachen Franzosen aus Lille (zwei Punkte).