Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Münchhausen als Rittmeister. Foto: realschule-bodenwerder.bei.t-online.de/realsch/baron
Münchhausen als Rittmeister. Foto: realschule-bodenwerder.bei.t-online.de/realsch/baron
Montag, 17.11.2003

...und langten im vollen Galopp in St. Petersburg an“

St. Petersburg. Lügenbaron von Münchhausen ist tatsächlich in der Hauptstadt des russischen Kaiserreiches gewesen, was seit wenigen Tagen nicht nur sein schriftstellerisches Werk belegt (s. Zitat oben). In Kaliningrad entwich dem Staub der Archive unlängst ein Brief des späteren russischen Kaisers Paul I., in dem er dem legendären Reisenden einen Beraterposten „in europäischen Angelegenheiten“ anbietet und ihn zugleich mit dem Anna-Orden „für tadellose Dienste in der russischen Armee“ auszeichnet. Leider kam der Brief niemals bei seinem Adressaten an. Und das kam so...

Bei der Präsentation von Brief und Orden im Deutsch-Russischen Haus in Kaliningrad lieferte der Vorsitzende des Clubs „Münchhausens Enkel“, Alexander Sacharow, folgende Erklärung für die nicht eingetretene Wende in Münchhausens auch ohnehin abenteuerlichem Leben: Der Kurier, der dem Baron des Kaisers Sendschreiben überbringen sollte, machte auf dem Weg nach Bodenwerder in Königsberg halt, betrank sich drei Tage lang mit Schnaps, fiel von der Brücke in den Fluss Pregel, erkältete sich und starb. Am 16. November 1773 hatte gar eine deutsche Zeitung darüber berichtet.

Die Tasche mit den Dokumenten und dem Brief wurde nach diesem Unglück an den Königsberger Magistrat übergeben, in dessen Archiv sie wohlbehalten zweieinhalb Jahrhunderte überdauerten, um nun erneut an das Licht der Öffentlichkeit zu treten. Den Säbel mit daran befestigtem Anna-Orden fischten von den Münchhausen-Enthusiasten engagierte Taucher erst kürzlich aus den trüben Wassern des Pregel.

Die Mitglieder des Kaliningrader Münchhausen-Clubs sind der festen Überzeugung: Die Geschichte Europas und der Welt sähe heute anders aus, hätte Baron von Münchhausen diesen Brief des damals 19jährigen Sohnes von Katharina der Großen und künftigen Thronerbens erhalten. Zumindest wäre es zu einer deutlichen Annäherung zwischen Deutschland und Russland gekommen. Allein – die Trunksucht machte alles zunichte.

Angenähert haben sich jedoch die Bürger der Städte Bodenwerder und Kaliningrad. In erster wurde Münchhausen geboren, in zweiter trank er einst am Stadttor auf der Durchreise nach St. Petersburg ein Bier und ließ es unbezahlt. Im Mai dieses Jahres reiste eine Delegation aus Bodenwerder an und beglich die alte Rechnung mit einem Taler. Und schlug zugleich vor, eine Touristenroute auf den Spuren von Münchhausen auszuarbeiten.


Mehr über Münchhausen
• Die offizielle Biographie des Lügenbarons

aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.
Eine Haltestelle auf der Route soll das Kaliningrader Ozean-Museum werden, in dem der unlängst präparierte Pottwal zu bestaunen ist, der Münchhausen einst verschluckte. Ein Wirtshaus bei Riga steht auch auf der Liste. Und in Petersburg ließen sich ganz sicher gleich mehrere Orte finden, die sich an Münchhausens Anwesenheit erinnern.

Zumindest sein ungestümer Einzug in die Stadt ging im fernen 18. Jahrhundert nicht unbemerkt vonstatten: „... und dann galoppierten wir an den ersten Häusern einer großen Stadt vorbei. Das war St. Petersburg, und die Leute auf den Straßen staunten nicht schlecht. Denn einen Wolf, der einen Schlitten zog, hatten sie noch nicht gesehen!"
(sb/.rufo)

Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 17.11.2003
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites