Montag, 03.03.2008

Ärgerlicher Serverausfall bei Russland-Aktuell

Moskau. Seit Donnerstag hat ein ärgerlicher Serverausfall die Seiten von Russland-Aktuell stillgelegt. Die russische Präsidentenwahl fand deshalb ohne unsere Berichterstattung statt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung.
Ursache des Ausfalls sind technische Probleme bei unserem Provider 1&1. Auch derzeit gibt es nach wie vor Störungen. Wir versuchen, die Probleme zu lösen und hoffen, dass wir Sie bald wieder regelmäßig mit Nachrichten aus Russland und der GUS versorgen können.

Ihr Team von Russland-Aktuell