Online video hd

Смотреть узбекский видео

Официальный сайт e-rus 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Fisch statt Chips: Russische Bier-Snacks im Test
Leser-Sponsoren: Hilfe für Russland-Aktuell
suchen ►

Lothar Bisky in Moskau - an den Quellen des Sozialismus ? (Foto: Packeiser/.rufo)
21.11.2005   Kommentar

Bisky: Merkel, Russland und die böse Ost-Geschichte

Moskau. Lothar Bisky fordert engere Beziehungen zu Russland. Karsten Packeiser sprach mit dem Vorsitzenden der Linkspartei über Kanzlerin Merkel, Lenins Beerdigung, Orangen-Revolutionen und deutsch-russischen Kulturaustausch.
...mehr
Bakschisch: Hauptsache es steht die richtige Anzahl Nullen drauf. (Foto: Deeg/rufo)
11.11.2005   Kommentar

Alltags-Bürokratie in Russland: Diese Nullen!

Lothar Deeg, St. Petersburg. So dumm die Frage auch klingt: Wo hat die Zentralbank die ganzen weggestrichenen Nullen hingesteckt, als 1998 der Rubel denominiert wurde und 1000 alte Rubel zu einem neuen Rubel wurden?
...mehr
Auch in russischen Vorstädten gibt es Gewalt, Ausschreitungen wie in Frankreich sind jedoch unwahrscheinlich. (Foto: TV)
08.11.2005   Kommentar

Pariser Unruhen: Moskau nicht in Gefahr

Moskau. Die Ausschreitungen in Frankreich beherrschen auch die russischen Nachrichten. Ähnliche Gewaltausbrüche in Moskau gelten als unwahrscheinlich - weil es keine ähnlichen Konflikte gibt.
...mehr
Darf weitere fünf Jahre im Amt bleiben: Kirsan Iljumschinow (Foto: dja/rufo)
25.10.2005   Kommentar

Keine Alternative zu dubiosen Provinz-Despoten

Moskau. Präsident Putin hat mit Kirsan Iljumschinow einen der umstrittensten russischen Provinzfürsten für fünf Jahre im Amt bestätigt. Der Schritt kommt einer politischen Bankrotterklärung des Kreml gleich.
...mehr
Nach der Vereidigung heute in Tschukotka kann Roman Abramowitsch sein schweres Gouverneursamt per Fernbedienung aus London weiter führen
21.10.2005   Kommentar

Häftling und Gouverneur - Milliardäre in Sibirien

Gisbert Mrozek, Moskau. Ein historischer Tag: Milliardär Chodorkowski traf zur Strafverbüßung in der Uran-Mine bei Tschita ein. Milliardär Abramowitsch wurde als Gouverneur Tschukotkas bestätigt. Womit hat er das verdient?
...mehr
Brisisch-russichen Gerüchten zufolge ist Schröder schon als Gas-Lobbyist auf Kurs Nordost. (foto: newsru)
10.10.2005   Kommentar

Schröder geht – zu Gazprom?

St. Petersburg. Der scheidende Bundeskanzler Gerhard Schröder will angeblich in die Wirtschaft – soll er sich bei den Koalitionsverhandlungen in Berlin geäußert haben. Gerüchten zufolge handelt es sich um Gazprom.
...mehr
Jechanurow wurde zum Premier gewählt - dank Janukowitsch (Foto: Itar-Tass)
22.09.2005   Kommentar

Jechanurow zum ukrainischen Premier gewählt

Moskau. Der Wunschkandidat von Präsident Juschtschenko, Juri Jechanurow ist vom Parlament zum neuen Premier gewählt worden. Unterstützung bekam die Präsidentenfraktion von Ex-Premier Janukowitsch.
...mehr
16.09.2005   Kommentar

Farbige Ukraine: Wenn aus Freunden Feinde werden

André Ballin, Moskau. Sie galten als Traumpaar in Orange: Julia Timoschenko und Viktor Juschtschenko. Doch sie wurden nicht grün miteinander und so endete die Beziehung mit einer schmutzigbraunen Schlammschlacht.
...mehr
Feuergefährlich sind sie, aber russische Pipelines haben doch wenig Gemeinsames mit Wehrmachtskübelwagen, Tiger-Panzern oder T-34. (Foto: Archiv/.rufo)
09.09.2005   Kommentar

Gaspipeline: Europa ohne Grenzen, aber nur für Polen

André Ballin, Moskau. Polens Präsident Kwasniewski ist verärgert über die geplante Gas-Pipeline, die polnische Presse gar hysterisch. Einige Polen entdeckten hinter der Ostseetrasse einen neuen „Hitler-Stalin-Pakt“.
...mehr
Juschtschenko zeigte sich tief enttäuscht von seinen einstigen Mitstreitern...und feuerte sie (Foto: poroshenko.org)
08.09.2005   Kommentar

Ukraine: Bankrotterklärung der “Orangenrevolution“

Gisbert Mrozek, Moskau. Es sei ihm schwergefallen, aber er habe den Gordischen Knoten zerschlagen müssen, sagte Juschtschenko. Er zeichnete ein Gruselbild des eigenen Kabinetts. Unklar ist, wie er weiterregieren will.
...mehr
Putin besucht Schröder in Berlin. Als Gastgeschenk bringt er Gas mit (Foto: Hannover-Messe)
08.09.2005   Kommentar

Putin gibt Gas - Je mehr, desto besser

Gisbert Mrozek, Moskau. Die neue Ostseepipeline ist eine logische Fortsetzung der ersten Trasse aus Mannesmannröhren, die Brandt und Breschnew vereinbarten - mit der erstmals der Eiserne Vorhang überwunden wurde.
...mehr
Dmitri Rogosin kritisiert die Regierungspolitik (Foto: discount.ru)
25.08.2005   Kommentar

Rogosin: Ist Russland regierbar?

Moskau. Sind neue Katastrophen und Havarien wie mit dem U-Boot im Pazifik unausweichlich? Was ist zu tun und wen müsste man auswechseln? Oder ist schon alles zu spät ? Ein Kommentar von D.Rogosin für www.aktuell.ru.
...mehr
Dr.Wolfgang Schäuble (Foto: wolfgang_schaeuble.de)
23.08.2005   Kommentar

Wolfgang Schäuble in Moskau, aber nicht bei Putin

Moskau. Und die Geschichte wiederholt sich doch. Die Jahrhundertflut passend zur Bundestagswahl. Oder die Kalte Schulter des Kreml-Herrn für einen Oppositionsführer. Früher Jelzin - Schröder. Heute Putin - Schäuble.
...mehr
07.08.2005   Kommentar

Der Kursk-Effekt – Wiederholungszwang des Systems

Gisbert Mrozek, Moskau. Anfangs schien es, als habe die russische Marine die Kursk-Lektion verstanden. Aber je länger das Mini-U-Boot festlag, desto mehr Fragen tauchten auf. Sie gehen jetzt auch Richtung Kreml.
...mehr
01.08.2005   Kommentar

Chodorkowski für Links-Wende in Russland

Moskau. Der inhaftierte Ex-Öl-Milliardär Michail Chodorkowski bleibt aktiv. In einem Artikel warnt er, eine Linkswende in Russland sei unausweichlich und notwendig, weil es an sozialer Gerechtigkeit fehle.
...mehr
Wolfgang Schäuble will nach Washington auch Moskau besuchen (Foto: www.menschen-in-europa.de)
29.07.2005   Kommentar

Wahlkampf: Schäuble bei Putin, Kohl bei Jelzin

Gisbert Mrozek, Moskau. Der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende wird den Kreml besuchen. Nach dem Besuch bei George Bush ist das für die Symmetrie nötig. Kandidatin Merkel wird in Moskau nicht erwartet.
...mehr
Angela Merkel nach dem Gespraech mit Putin, Februar 2002 (Foto: Mrozek/.rufo)
22.07.2005   Kommentar

Bush umarmen, Putin prügeln, auf Russlands Öl schielen

Gisbert Mrozek, Moskau. Moskau hält sich tunlichst aus dem deutschen Wahlkampf heraus. Denn egal, wie es kommt, man wird mit dem Bundeskanzler und dem Außenminister Politik machen, egal wer es ist oder wird.

...mehr
Grigori Jawlinski (Foto: Mironow/.rufo)
12.07.2005   Kommentar

Partei des Großkapitals oder sozial-liberal ?

Moskau. Grigori Jawlinski gehört zu den russischen Demokraten der ersten Stunde, bekleidete aber nie ein Regierungsamt. Er beschreibt für Russland-Aktuell, wie eine glaubhafte Opposition aufgebaut werden kann.
...mehr
Statt um die Macht kämpft Ex-Premier Kassjanow zunächst um seine Datsche (Foto: Djatschkow/.rufo)
11.07.2005   Kommentar

Liberale Gallionsfigur oder Mischa-2-Prozent?

Gisbert Mrozek, Moskau. Die russischen Liberalen haben ein Problem. Jedem, der sich ihnen als integere Integrationsfigur aufdrängt, wird Betrug angehängt. So auch Michail Kassjanow, Spitzname „Mischa-2-Prozent“.
...mehr
Die Londoner Metro nach dem Anschlag (Foto: Mirror)
08.07.2005   Kommentar

London: Globale Konvergenz der Probleme

Gisbert Mrozek. Moskau. Dreierlei beweist das Blutbad von London: Scottland Yard hat versagt. Die Methoden der Terroristen sind global gleich. Unfähigkeit und Verhalten der Behörden auch - bis hin zur Informationsblockade.
...mehr




07.07.2005

G-8: Verliererkoalition sorgt für Multipolarität

05.07.2005

Königsberg und Kaliningrad feiern vereint

30.05.2005

Wochenvorschau: Urteil im Chodorkowski-Prozess

27.05.2005

Nach dem Blackout: Gehen bei Tschubais die Lichter aus?

24.05.2005

Gorbatschow: Perestroika ist auch heute aktuell

23.05.2005

Moskau hat Bauchschmerzen mit Bundestagsneuwahlen

16.05.2005

Alle sollen sitzen: Chodorkowski wird abgeurteilt

13.05.2005

Freiwilligendienst: Pro und Contra

27.04.2005

Steuersünder Chodorkowski bekommt Urteilsaufschub

26.04.2005

Sjuganow: Rede für die Reichen im Lande der Armen

26.04.2005

Putin-Rede: Moralpredigt gegen Vertrauensdefizit

25.04.2005

Völkermord an Armeniern – Vorspiel für Auschwitz

22.04.2005

Der Bär bekommt Flügel

13.04.2005

Russland nach 2008: Will Putin Kanzler werden?

07.04.2005

Schewardnadse sauer wegen ausbleibender Rente

05.04.2005

VIP-Flegel: Russland und seine Politiker-Elite

30.03.2005

Vorbeugende Gegenrevolution gegen Meuterei-Virus

22.03.2005

In Petersburg beginnt der Frühling per Gesetz

22.03.2005

Skandalumwitterte Weltpremiere am Bolschoitheater

22.03.2005

Neulich in der Metro – Der tägliche Wahnsinn

14.03.2005

Ein Jahr Putins zweite Auflage

09.03.2005

Maschadow-Tod und die Folgen: fast unersetzbar

09.03.2005

Maschadows Tod soll Scharten auswetzen helfen

25.02.2005

Russische Opposition als Hilfstruppe der USA ?

25.02.2005

Mironow sagt faulen Senatoren den Kampf an

23.02.2005

Zwölfte Runde im Kampf Bush – Putin

10.02.2005

Duma-Abgeordnete auf der Suche nach dem Alibi

27.01.2005

Von Revolutionären und anderen Friedensengeln

10.01.2005

3 Jahre Bewährung für Prügel-Gouverneur

30.12.2004

2004 - Kein gutes Jahr für Russland

27.12.2004

Ukraine – ein neues europäisches Kooperationsfeld

23.12.2004

Yukos schlägt Monopoly

21.12.2004

Stadt muss Schlagloch mit Geld stopfen

20.12.2004

Versionen: Krimi, Farce oder Show ums Yukos-Öl

13.12.2004

Ukraine: Dioxin-Gift als Wahlkampf-Würze

10.12.2004

Registrierung für Russen liberalisiert

09.12.2004

Vor zehn Jahren begann der Tschetschenienkrieg

26.11.2004

Ein schönes Auslands-Image kostet teures Geld

25.11.2004

Putin und EU: Ukraine Modellfall für Kooperation ?

22.11.2004

Wohl oder Übel – Der Ukraine droht die Spaltung

20.11.2004

Ukraine: Dunkle Wolken über Janukowitsch

18.11.2004

Beim Schmieren angeschmiert

10.11.2004

Das Wahldebakel von Kiew

01.11.2004

Unentschieden in der Ukraine

27.10.2004

Ukraine: Putins TV-Lob für Janukowitsch

19.10.2004

Weißrussland: Europas Vorzeige-Diktatur

15.10.2004

Tschetscheniens Zukunft als Freizeit-Landschaft

08.10.2004

Putin, die Medien, Klischees und kleine Irrtümer

17.09.2004

Kinderquäler Bassajew macht sich lustig

14.09.2004

Wer nicht hören kann: Mann beißt Verkäufer Ohr ab





nach oben

Zurück zur Hauptseite



Die Top-Themen
Kommentar
Bisky: Merkel, Russland und die böse Ost-Geschichte
Kopf der Woche
Erzbischof Ratz: Die Kirche in Russland verankern
Moskau
Droht Domodedowo die Verstaatlichung?
St.Petersburg
Gunther Sachs: Der Fotostar und seine Sternchen
Thema der Woche
Medwedjew und Iwanow: Putins Lieblingsnachfolger?
Kaliningrad
Kaliningrad: Bevölkerungsinvasion erwünscht



Schnell gefunden
Geiseldrama Beslan
Lage in der Ukraine
Russland nach Putin
Chodorkowski und Yukos
Deutschland - Russland
Der russland-aktuell.RU
Nachrichten-Monitor
Dienstag, 22. November
09:10 

Kein Verfahren gegen Minister-Sohn

Montag, 21. November
19:49 

Medienforum: Politik, Markt, öffentliches Interesse

19:42 

US-Kampfflugzeuge ganz aus Usbekistan abgezogen

19:00 

Bisky: Merkel, Russland und die böse Ost-Geschichte

17:38 

Erzbischof Ratz: Die Kirche in Russland verankern

16:57 

Putin: 2005 Auslandsinvestitionen ca. 10 Mrd Euro

16:14 

Europäische Bank verlässt Usbekistan

15:16 

Kaliningrad wird stärker an Moskau gebunden

13:58 

2015 kommt Digital-TV auch in Russland

12:31 

Russland und Japan für Visa-Erleichterungen

11:12 

Tokio: Putin und Koizumi verhandeln intensiv

10:56 

Cessna im Schneetreiben abgestürzt: acht Tote

09:17 

Schüsse auf russischen Tennis-Star

Freitag, 18. November
19:00 

Wochenende: Schnee und Glatteis in Moskau möglich

18:13 

Luschkow verliert weiteren möglichen Nachfolger

17:15 

Entsetzen nach Tod eines jungen Antifaschisten

16:22 

Gaspipeline von Russland in die Türkei eingeweiht

15:14 

Visafrei nach Thailand

13:59 

Weg: Toter samt Sarg,Kreuz und Kranz verschwunden

12:55 

ISS: Rangiermanöver im Weltall abgeschlossen

11:31 

Tschetschenischer Premier bei Unfall verletzt

10:45 

Fisch statt Chips: Russische Bier-Snacks im Test

10:01 

Putin sprach mit Bush über Nordkorea und Iran

09:05 

ISS: Besatzung macht Ausflug zum Rangieren

Donnerstag, 17. November
19:05 

Berti Vogts soll russischer Nationaltrainer werden

18:08 

Berlusconi tritt für EU-Beitritt Russlands ein

17:03 

Hubschrauberabsturz in Wologda fordert vier Tote

16:37 

DAAD stellt sich in Moskau vor

15:39 

Russen feiern Neujahr zehn Tage lang

14:33 

Rückroute der russischen Gemälde nicht mehr geheim

13:26 

Britische Sex-Bombe spendet für Beslan

13:12 

Moskauer Bahnhof wegen Bombendrohung evakuiert

12:01 

Putin fliegt nach Japan über Südkorea

10:23 

Russische Gemäldesammlung frei gelassen

09:00 

Russische Bildersammlung kehrt zurück

Mittwoch, 16. November
19:13 

Beschlagnahmte Bilder nach Genf gebracht

18:33 

Russische Primaballerina Plissezkaja wird 80

18:12 

Leser-Sponsoren: Hilfe für Russland-Aktuell

16:46 

Orthodoxer Kirchen-Orden für Deutschen

16:17 

Russisch-Kasachischer Grenzvertrag ratifiziert

15:25 

Finanzminister: Bilder bald wieder in Russland

13:51 

Schweiz beschlagnahmt Gemälde-Sammlung aus Moskau

12:35 

Russland bildet palästinensische Diplomaten aus

11:52 

Bombenanschlag auf orthodoxe Kapelle

10:55 

Ab 2006 Religionsunterricht in Russland

10:16 

Ex-Premier soll Atom-Wirtschaft lenken

09:23 

Droht Domodedowo die Verstaatlichung?

09:05 

Schweizer beschlagnahmen russische Gemälde

Dienstag, 15. November
19:02 

Abitare il tempo: Die Kunst, schön zu leben

18:24 

Preis für deutschen Botschafter a.D. in Russland

17:33 

Präsidentenwahl 2008: Alles klar - oder doch nicht?

16:26 

Schon wieder neuer Chefredakteur bei der Iswestia

15:50 

Proteste vor russischer Botschaft in Tbilissi

14:46 

Putin darf auch weiterhin Gouverneure ernennen

13:25 

Oberstes Gericht verbietet Nationalbolschewisten

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei www.aktuell.RU ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise
nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion und mit Quellenangabe www.aktuell.RU
E-mail genügt:
aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Смотреть видео онлайн

Онлайн видео бесплатно