Online video hd

Смотреть узбекский видео

Официальный сайт nokia 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

suchen ►


Auch ein Wels kann im Ozeanarium besichtigt werden
Auch ein Wels kann im Ozeanarium besichtigt werden
Donnerstag, 27.04.2006

Größtes Ozeanarium Russlands in Petersburg eröffnet

St. Petersburg. Die Petersburger haben ab sofort eine neue Freizeitstätte und eine ganz besondere dazu: Im Geschäftszentrum „Planeta Neptun“ gibt es ab sofort etwa 100 Sorten Fische zu sehen, u. a. zwei Meter lange Haie.


Auf 5.000 Quadratmetern in sieben halbrund angelegten Aquarien tummeln sich an die 5.000 Fische, von zwei Meter messenden Haien bis zu nur wenige Zentimeter langen Kleinstexemplaren. Die Einrichtung der Anlage, die bisher größte ihrer Art in Russland, dauerte vier Jahre.

Bei Russland-Aktuell
• Fisch-Paradies in Moskauer Gewässern (28.06.2005)
• Störe wieder im Moskau-Fluss angesiedelt (14.06.2005)
• Metropolen-Ökologie - Guppies im Moskau-Fluss (08.04.2005)
• Ein Meeres-Aquarium für Petersburg (20.07.2004)
Den russischen Designern standen neuseeländische Berater zur Seite, und das sieht man dem Ozeanarium auch an: Neben den Aquarien gibt es dort Wasserfälle, Korallenriffe und einen Unterwassertunnel. Die Gesamtkosten des neuen Freizeitzentrums belaufen sich auf 16 Millionen Dollar. (knapp 13 Mio. Euro)


Die Besucher sollen aber nicht nur durch diese Unterwasserwelt wandern und sich an der Artenvielfalt der Fauna erfreuen: Geplant sind Exkursionen, Lehrveranstaltungen für Kinder und Computerplätze, an denen Interessierte sich weiterbilden können.

(-sb/.rufo)



Artikel versenden Leserbrief Druckversion


nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 27.04.2006
Zurück zur Hauptseite



Die zwei Türme: Die goldene Kuppel der Isaaks-Kathedrale und die Nadel der Admiralität markieren weithin sichtbar das Petersburger Stadtzentrum. (foto: ld/rufo)







Schnell gefunden
G-8-Gipfel in St. Petersburg
Zenit - Piters Fussballclub
Großprojekte in Petersburg
Museum in St.Petersburg
Wetter in St.Petersburg
Die Top-Themen
St.Petersburg
Die grüne Augenweide auf der Apothekerinsel
Moskau
Moskauer Nationalisten greifen Homosexuelle an
Kopf der Woche
Präsidenten-Schwiegervater aus Geiselhaft befreit
Thema der Woche
Bürgerproteste und Putin stoppen Baikal-Pipeline
Kaliningrad
Besorgnis im Bernsteinland über Umweltsituation
Kommentar
Wolfgang Seiffert: Skandal um Russlanddeutsche
Der russland-aktuell.RU
Nachrichten-Monitor

Alle Berichte bei www.aktuell.RU ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise
nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion und mit Quellenangabe www.aktuell.RU
E-mail genügt
aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland und der Provinz auf deutschen Internetseiten:
www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru

В хорошем качестве hd видео

Смотреть видео онлайн