Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть ева элфи видео

Официальный сайт rosregistr 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Kaliningrad: Deutschland-Visa ab Februar?
Hilfe für HIV-positive Eltern – und ihre Kinder
suchen ►

Dienstag, 03.10.2006

Russischer Bischof fordert Ökumene-Austritt

Sydney/Moskau. Ein führender Vertreter der russisch-orthodoxen Auslandskirche hat das Moskauer Patriarchat aufgefordert, aus dem Weltkrichenrat auszutreten. Auch andere orthodoxe Kirchen würden dann dem russischen Vorbild folgen, zitierte das russische Internetportal religare.ru Bischof Ilarion von Australien.

Die Teilnahme der Orthodoxie an der ökumenischen Bewegung sei „eine große Gefahr für die rechtgläubigen Christen“, erklärte Ilarion. Ein Teil seiner Gläubigen könnte in orthodoxe Splittergruppen abfallen, sollte die russische Kirche auch weiterhin im Ökumenischen Rat der Kirchen aktiv bleiben.

Nach Jahrzehnte langer offen ausgetragener Feindschaft steuern beide Kirchen derzeit auf eine Vereinigung zu. In einem ersten Schritt sprachen sich Moskauer Patriarchat und Auslandskirche für eine Wiederherstellung der Abendmahlsgemeinschaft aus.

Die Mitgliedschaft der Russischen Orthodoxen Kirche im ÖRK war lange ein Haupthindernis für ihre Vereinigung mit der von Emigranten gegründeten Auslandskirche, die derzeit weltweit etwa 500.000 Mitglieder hat. Derzeit gehören die meisten orthodoxen Kirchen mit Ausnahme der bulgarischen und georgischen dem Weltkirchenrat an.

(epd/kp)



Artikel versenden Leserbrief Druckversion


nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 03.10.2006
Zurück zur Hauptseite




Schnell gefunden
Erdgas, Öl und Energie
Russlands WTO-Beitritt
Konflikt Russland vs. Georgien
Wer kommt nach Putin?
Die Top-Themen
Thema der Woche
Litwinenko-Tod: Zwei verstrahlte Flugzeuge gefunden
St.Petersburg
Gazprom-Turm: Jury stimmt für britischen Entwurf
Kommentar
Russland: Raucher sterben aus, Nichtrauchen ist in
Kaliningrad
Kaliningrad: Deutschland-Visa ab Februar?
Kopf der Woche
Noch ein Vergiftungsfall: Jegor Gaidar in Irland
Moskau
Russische Verleger zeichnen Amadeus-Verlag aus




Kaliningrad kompakt
01.12.2006 Deutschland-Visa ab Februar?
29.11.2006 Neue Forschungen an Prussia-Sammlung
28.11.2006 Schmuggelfracht beschlagnahmt
02.11.2006 Erster Herbststurm trifft die Küste
24.10.2006 Geheimdienst FSB nimmt litauischen Spion fest
02.10.2006 Mafioso auf offener Straße erschossen
30.09.2006 Gedenken an Holocaust bei Synagoge
29.09.2006 Millionäre an die Macht
29.09.2006 Millionäre an die Macht
29.09.2006 Bernsteinmuseum zeigt Jubiläumsschau
28.09.2006 Lukoils Raffineriepläne gestorben
28.09.2006 Umweltbewegung in Kaliningrad? Aktion gegen Müllflut
25.09.2006 Dem Aufschwung fehlen die Arbeiter
23.09.2006 Bald neue Grenzsperrzonen?
22.09.2006 Neues Zentrum für "Bernstein-Tourismus"?


Alle Berichte bei www.aktuell.RU ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise
nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion und mit Quellenangabe www.aktuell.RU
E-mail genügt
aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland und der Provinz auf deutschen Internetseiten:
www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru

В хорошем качестве hd видео

Онлайн видео бесплатно