Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►

Topfotos

Russland-Chronologie in Bildern seit 2004

Und hier gehts zu allen anderen Fotogalerien >>>

 neuere Topfotos     ältere Topfotos 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116
Es wird Herbst - oder erinnert dieses Spinnennetz doch eher an die Verstrickungen von Politik und Geheimdiensten, die in den letzten Monat teilweise bekannt wurden? (Topfoto: Ballin/rufo)
6.09.2013 www.aktuell.ru

Es wird Herbst - oder erinnert dieses Spinnennetz doch eher an die Verstrickungen von Politik und Geheimdiensten, die in den letzten Monat teilweise bekannt wurden? (Topfoto: Ballin/rufo)


Lange nicht gesehen: Diese prächtige Kathedrale im neobyzantinischen Stil war seit 1929 nicht mehr frei zugänglich. Doch seit Mai 2013 steht die riesige Marine-Kathedrale von Kronstadt wieder auf der Liste der Petersburger Top-Sehenswürdigkeiten. Nach einer gründlichen Renovierung verzaubert das erst 100 Jahre alte Gotteshaus mit orientalischer Pracht - und einem Schuss Jugendstil. (Topfoto: Deeg/rufo)
23.08.2013 www.aktuell.ru

Lange nicht gesehen: Diese prächtige Kathedrale im neobyzantinischen Stil war seit 1929 nicht mehr frei zugänglich. Doch seit Mai 2013 steht die riesige Marine-Kathedrale von Kronstadt wieder auf der Liste der Petersburger Top-Sehenswürdigkeiten. Nach einer gründlichen Renovierung verzaubert das erst 100 Jahre alte Gotteshaus mit orientalischer Pracht - und einem Schuss Jugendstil. (Topfoto: Deeg/rufo)


Das Schmiedehaus Kyrillow im Ural ist eins der hübschesten Beispiele für die so genannte naive Kunst. Das Haus wurde in den 50er Jahren vom Schmied Kyrillow für seine Familie gebaut und verbindet Märchenelemente und Sowjetsymbole. (Topfoto: Ballin/rufo)
12.08.2013 www.aktuell.ru

Das Schmiedehaus Kyrillow im Ural ist eins der hübschesten Beispiele für die so genannte naive Kunst. Das Haus wurde in den 50er Jahren vom Schmied Kyrillow für seine Familie gebaut und verbindet Märchenelemente und Sowjetsymbole. (Topfoto: Ballin/rufo)


Abenddämmerung in Jurjew-Polski. Mit dem altertümlichen Kreml gehört die Kleinstadt zum Goldenen Ring , ist aber wegen ihrer Abgelegenheit bei Touristen kaum bekannt.(Topfoto: Ballin/rufo)
26.07.2013 www.aktuell.ru

Abenddämmerung in Jurjew-Polski. Mit dem altertümlichen Kreml gehört die Kleinstadt zum Goldenen Ring , ist aber wegen ihrer Abgelegenheit bei Touristen kaum bekannt.(Topfoto: Ballin/rufo)


Der Höhepunkt der Weißen Nächte wird in St. Petersburg seit einigen Jahren mit der Schulabgänger-Party “Alije Parusa“ (Rote Segel) ganz groß gefeiert. Auch wenn hier nur der Vollmond das Schiff beleuchtet - und nicht die um zwei Uhr nachts abgefeuerte riesige Laser- und Feuerwerks-Show - die Newa-Stadt zeigt sich auch so von ihrer schönsten Seite.(Topfoto: Deeg/rufo)
24.06.2013 www.aktuell.ru

Der Höhepunkt der Weißen Nächte wird in St. Petersburg seit einigen Jahren mit der Schulabgänger-Party "Alije Parusa" (Rote Segel) ganz groß gefeiert. Auch wenn hier nur der Vollmond das Schiff beleuchtet - und nicht die um zwei Uhr nachts abgefeuerte riesige Laser- und Feuerwerks-Show - die Newa-Stadt zeigt sich auch so von ihrer schönsten Seite.(Topfoto: Deeg/rufo)


Theoretisch könnten die Moskauer jetzt aufs Fahrrad umsteigen. Immerhin 30 Fahrrad-Verleihstellen gibt es inzwischen rund um das Stadtzentrum. Die Leihgebühr von 90 Rubel für zwei Stunden ist auch nicht allzu hoch. Bisher traut sich aber kaum ein Moskauer auf den Drahtesel - denn eine Tour durch den Berufsverkehr kann schnell tödlich enden.(Topfoto: Grudinova/rufo)
19.06.2013 www.aktuell.ru

Theoretisch könnten die Moskauer jetzt aufs Fahrrad umsteigen. Immerhin 30 Fahrrad-Verleihstellen gibt es inzwischen rund um das Stadtzentrum. Die Leihgebühr von 90 Rubel für zwei Stunden ist auch nicht allzu hoch. Bisher traut sich aber kaum ein Moskauer auf den Drahtesel - denn eine Tour durch den Berufsverkehr kann schnell tödlich enden.(Topfoto: Grudinova/rufo)


Wohin geht die Reise? Kirgisien ist eine der rückständischsten und ärmsten Republiken innerhalb der GUS. Pferde gehören auf dem Land immer noch zu den alltäglichen Transportmitteln - neben zumeist schrottreifen aus Europa importierten Autos. (Topfoto: Ballin/rufo)
17.06.2013 www.aktuell.ru

Wohin geht die Reise? Kirgisien ist eine der rückständischsten und ärmsten Republiken innerhalb der GUS. Pferde gehören auf dem Land immer noch zu den alltäglichen Transportmitteln - neben zumeist schrottreifen aus Europa importierten Autos. (Topfoto: Ballin/rufo)


Das Wasserkraftwerk Sajano-Schuschenskoje ist eins der gewaltigsten Bauwerke der Welt. Im August 2009 kam es zu einer Tragödie, als der Maschinenraum überschwemmt wurde . Derzeit wird die letzte der zerstörten Turbinen ersetzt. (Topfoto: Ballin/rufo.ru)
22.05.2013 www.aktuell.ru

Das Wasserkraftwerk Sajano-Schuschenskoje ist eins der gewaltigsten Bauwerke der Welt. Im August 2009 kam es zu einer Tragödie, als der Maschinenraum überschwemmt wurde . Derzeit wird die letzte der zerstörten Turbinen ersetzt. (Topfoto: Ballin/rufo.ru)


Wo Periskope und Zwiebeltürme himmelwärts streben: Am Petersburger Leutnant-Schmidt-Ufer lädt das Nachkriegs-U-Boot S 189 als Museumsschiff zur Besichtigung ein. (Topfoto: Deeg/rufo.ru)
20.05.2013 www.aktuell.ru

Wo Periskope und Zwiebeltürme himmelwärts streben: Am Petersburger Leutnant-Schmidt-Ufer lädt das Nachkriegs-U-Boot S 189 als Museumsschiff zur Besichtigung ein. (Topfoto: Deeg/rufo.ru)


Mehr national-militärisches Kolorit geht kaum: Ein Trupp Kosaken marschiert am “Tag des Sieges“ hinter dem Zug von Kriegsveteranen über den Petersburger Newski Prospekt. (Topfoto: I. Kaminski/rufo.ru)
13.05.2013 www.aktuell.ru

Mehr national-militärisches Kolorit geht kaum: Ein Trupp Kosaken marschiert am "Tag des Sieges" hinter dem Zug von Kriegsveteranen über den Petersburger Newski Prospekt. (Topfoto: I. Kaminski/rufo.ru)


Militärisches Automobil-Antiquariat und alte Weltkriegs-Uniformen stehen dieser Tage wieder hoch in Kurs: Anlässlich des “Tag des Sieges“ unterhalten russische Militaria-Fans in St. Petersburg die Bewohner mit alten Schlagern und servieren Suppe aus der Feldküche (Topfoto: Deeg/rufo.ru)
9.05.2013 petersburg.aktuell.ru

Militärisches Automobil-Antiquariat und alte Weltkriegs-Uniformen stehen dieser Tage wieder hoch in Kurs: Anlässlich des "Tag des Sieges" unterhalten russische Militaria-Fans in St. Petersburg die Bewohner mit alten Schlagern und servieren Suppe aus der Feldküche (Topfoto: Deeg/rufo.ru)


In ganz Russland wird der 9.Mai, der Tag des Sieges und des Kriegsendes mit Militärparaden begangen. Auf dem Roten Platz in Moskau wurden u.a. auch moderne S-400 Luftabwehrraketensysteme gezeigt. (Topfoto: TV)
9.05.2013 www.aktuell.ru

In ganz Russland wird der 9.Mai, der Tag des Sieges und des Kriegsendes mit Militärparaden begangen. Auf dem Roten Platz in Moskau wurden u.a. auch moderne S-400 Luftabwehrraketensysteme gezeigt. (Topfoto: TV)


Militärisches Automobil-Antiquariat und alte Weltkriegs-Uniformen stehen dieser Tage wieder hoch in Kurs: Anlässlich des “Tag des Sieges“ unterhalten russische Militaria-Fans in St. Petersburg die Bewohner mit alten Schlagern und servieren Suppe aus der Feldküche (Topfoto: Foto: Deeg/rufo.ru)
6.05.2013 www.aktuell.ru

Militärisches Automobil-Antiquariat und alte Weltkriegs-Uniformen stehen dieser Tage wieder hoch in Kurs: Anlässlich des "Tag des Sieges" unterhalten russische Militaria-Fans in St. Petersburg die Bewohner mit alten Schlagern und servieren Suppe aus der Feldküche (Topfoto: Foto: Deeg/rufo.ru)


Goldenste Kuppeln vor superblauem Himmel - makellos wie im Tourismus-Werbeprospekt zeigen sich die Zwiebeltürme der Hofkirche des Katharinen-Palastes im Petersburger Schloss-Vorort Puschkin (Zarskoje Selo). Wieviele Menschen werden sich daran wohl in dieser Saison sattsehen (wenn sie vor dem Palast in einer Riesenschlange auf Einlass warten)?(Topfoto: Foto: Deeg/rufo.ru)
24.04.2013 www.aktuell.ru

Goldenste Kuppeln vor superblauem Himmel - makellos wie im Tourismus-Werbeprospekt zeigen sich die Zwiebeltürme der Hofkirche des Katharinen-Palastes im Petersburger Schloss-Vorort Puschkin (Zarskoje Selo). Wieviele Menschen werden sich daran wohl in dieser Saison sattsehen (wenn sie vor dem Palast in einer Riesenschlange auf Einlass warten)?(Topfoto: Foto: Deeg/rufo.ru)


Topfotos

Russland-Chronologie in Bildern seit 2004

Und hier gehts zu allen anderen Fotogalerien >>>

 neuere Topfotos     ältere Topfotos 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116


Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites