Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть жесткое видео

Официальный сайт zakonoproekt2010 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

 
Kaliningrad: Luschkow sucht sich neue Schäfchen
Schönheitsköniginnen streiten über Patriotismus
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


Donnerstag, 29.11.2012

Ex-Kreml-Chefideologe Surkow: Demokratie ist Luxus

Moskau. "Demokratie ist Luxus", technologischer Fortschritt ist wichtiger - auf diese einfache Formel hat Vizepremier Wladislaw Surkow seine Ansichten gebracht. Surkow war lange Jahre Chefideologe im Kreml. Nun ist er für die Modernisierung Russlands zuständig.

Innovationen seien die "vordringlichste politische Aufgabe", sagte Wladislaw Surkow bei einem Treffen von Staatsvertretern mit Geschäftsleuten in Skolkowo. "Sie muss vor dem Aufbau einer Partei und Wahlen kommen. Sie steht am Anfang von allem, denn ohne Hochtechnologien steigt die Arbeitsproduktivität nicht und es gibt keine Demokratie", fügte er hinzu.

Bei Russland-Aktuell
• Geheimoperation Regierungsbildung: Viele neue Köpfe (21.05.2012)
• Kader-Wechsel: Surkow Vize-Premier für Modernisierung (27.12.2011)
• Kreml-Verwaltungschef Naryschkin wechselt in die Duma (15.12.2011)
• Moskau: Genehmigung für Demo spaltet Opposition (26.10.2010)
• „Fall Luschkow“ ist keine Panne für das Tandem (28.09.2010)
"Demokratie entstand genau in dem Moment, als die Technologien da waren, denn Demokratie ist Luxus. Wenn Ihr viel zu essen habt, könnt Ihr Euch Freiheit leisten. Habt ihr nichts zu essen, verschärft Ihr die Regeln aus purer Lebensnotwendigkeit", setzte er dann noch hinterher.

Bei der Opposition regt sich Widerspruch: Wladimir Ryschkow warf Surkow Größenwahn vor, früher habe er sich im Kreml mit der Vernichtung der Demokratie beschäftigt, heute sei er für die Modernisierung zuständig, also halte er die Modernisierung für das wichtigste.

Boris Nemzow erinnerte Surkow daran, dass die Demokratie schon vor Hightech Einzug in das Gemeinwesen gehalten habe und verwies auf das mittelalterliche England und die Niederlande.

Alexej Tschesnakow, stellvertretender Parteisekretär bei der Kremlpartei "Einiges Russland" hingegen ist mit der These Surkows einverstanden: "Demokratie heute - das ist das Vorhandensein von iPad und Kommunikator", sagte er.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Cello 29.11.2012 - 14:00

Vodkabirne pur

Ja mit solchen Chefideologen erreicht man beides nicht! Weshalb sie jedoch vom Parlament gehalten und mit Steuergelder ver- und unterhalten werden ist sehr fragwuerdig.


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 29.11.2012
Zurück zur Hauptseite








Sorry, wir tun das nicht wieder: Da hatte sich die Redaktion an dieser Stelle noch vor ein paar Tagen beklagt, es gebe keinen richtigen Winter mehr in Russland. Mit Schnee und allem was dazu gehört. Jetzt haben wir die Bescherung: Der ganze Norden des europäischen Landesteils wurde bei solidem Frost eingeschneit - und stürmen tut es noch dazu. Besonders hart betroffen sind die Gebiete Twer und Pskow - hier im Bild. (Topfoto: youtube.com)





Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH




Die Top-Themen
Kopf der Woche
Schönheitsköniginnen streiten über Patriotismus
Kaliningrad
Kaliningrader Bürgermeister Milliarden-Diebstahl vorgeworfen
Moskau
Moskauer Deutsche Schule lädt ein zum Weihnachtsmarkt
St.Petersburg
G20-Gipfel steigt im September 2013 in St. Petersburg
Thema der Woche
Russlands schwarze Liste im Internet sorgt für Ärger
Kommentar
Treffen mit Merkel: ein dickes Fettnäpfchen für Putin

Ukraine Monitor
23.11.2012 Fussball-Heuschrecken? Zieht Zenit nach Sewastopol um?
19.11.2012 Erstmals seit 1993: ukrainische Bevölkerung wächst
06.11.2012 Ukraine: wiederholter Urnengang in fünf Wahlkreisen
05.11.2012 Ukrainische Opposition droht mit Parlamentsboykott
02.11.2012 Klitschko will gegen Ukraine-Wahlergebnis klagen
30.10.2012 Ukraine: Oppositions-Stimmanteil weiter gewachsen
29.10.2012 Ukraine: Janukowitsch kann weiter auf Mehrheit bauen
29.10.2012 Ukraine: Janukowitsch-Partei deutlich vorne
26.10.2012 Wahl in der Ukraine: Die Menschen sind tief enttäuscht
19.10.2012 Klitschko auf Punktejagd in der politischen Arena
27.09.2012 Zwerg-Känguru macht Zentrum von Odessa unsicher
19.09.2012 Urteil: Ukraine muss Russland 300 Mio. Euro zahlen
11.09.2012 Zweiter Prozess gegen Timoschenko um Monat vertagt
29.08.2012 Oberstes Gericht weist Timoschenkos Berufungsklage ab
28.08.2012 Vermeintlicher Putin-Attentäter streitet eigene Schuld ab

www.ukraine.aktuell.ru
Dossier und
Nachrichtenüberblick >>>

Kaliningrad kompakt
03.12.2012 Luschkow sucht sich neue Schäfchen
30.11.2012 Kaliningrader Bürgermeister Milliarden-Diebstahl vorgeworfen
23.11.2012 Rätselraten um das Grabmal Kants
23.11.2012 Magna und Awtotor bauen an Autocluster in Kaliningrad
20.11.2012 Neuer Generalkonsul Krause: Mehr in die Zukunft schauen
16.11.2012 Reizwort Steuerinspektion – gegen überholte Ansichten
12.11.2012 Blog: Deutsches Engagement in Kaliningrad
07.11.2012 Blog: Geldanlage in Russland bringt noch echte Zinsen
29.10.2012 Blog: Licht und Schatten – Steuern in Kaliningrad
05.10.2012 Nach dem WM-Jubel gibt es viel Arbeit
28.09.2012 Das alte Königsberg wird Gastgeber der Fußball-WM 2018
25.09.2012 Russlands Exklave schlägt mit den Flügeln
21.09.2012 Fußball-WM-Traum fast ausgeträumt
19.09.2012 Neustart für Flughafen-Ausbau
30.08.2012 Jüdische Gemeinde gewinnt Zirkus-Prozess

Mehr Kaliningrad bei www.kaliningrad.aktuell.ru >>>


Fast alles über
Fussball in Russland

23.11.2012 Fussball-Heuschrecken? Zieht Zenit nach Sewastopol um?
23.11.2012 Europa-Liga: Russland schlägt Italien mit 5:0
22.11.2012 Champions League: Zenit kämpft und scheidet aus
19.11.2012 Pyro-Attacke auf Torwart: Spielabbruch und viele Fragen
09.11.2012 Anschi schlägt Liverpool, Rubin sichert sich Play-Off
08.11.2012 Champions League: Spartak und Zenit patzen erneut
06.11.2012 Schwester von Zenit-Spieler Hulk in Brasilien entführt
26.10.2012 FC Anschi kassiert erste Niederlage im Europapokal
25.10.2012 Champions League: erste Punkte für Zenit und Spartak
17.10.2012 Saubere Serie: russische Elf zufrieden in den Winter
12.10.2012 Bald russisch-ukrainische Fußballliga möglich?
11.10.2012 Massenfestnahme von Fußball-Hooligans in Petersburg
05.10.2012 Kaliningrad: Nach dem WM-Jubel gibt es viel Arbeit
05.10.2012 Anschi Machatschkala: viel Geld und noch mehr Probleme
05.10.2012 Europa League: Anschi und Rubin gewinnen souverän

Mehr Fussball bei www.fussball.aktuell.ru >>>

Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

02.12.2012 Straße Moskau-Petersburg ein Wochenende lang blockiert
29.11.2012 Moskauer Deutsche Schule lädt ein zum Weihnachtsmarkt
29.11.2012 Schneefall in Moskau ruft Verkehrschaos hervor
28.11.2012 Urteil gegen Kampf-Weltmeister: Bestraft, aber frei
26.11.2012 Orient und Okzident: Moskauer Kreml im Dresdner Schloss
26.11.2012 Alle Jahre wieder: Weihnachtsmarkt an der Botschaft
23.11.2012 Deutsche Botschaft Moskau lädt zum Weihnachtsmarkt
22.11.2012 Düstere Aussichten: Smog hüllt Moskau tagelang ein
20.11.2012 Familienvater ermordet zwei Kinder und seine Mutter
16.11.2012 110-jährige Tanne wird russischer Hauptweihnachtsbaum
15.11.2012 Ausgrabungen beendet: Triumph-Platz frei für Demos?
14.11.2012 Petersburger Dialog – ab heute erstmals in Moskau
09.11.2012 Amokläufer: „Ich bitte die Angehörigen um Verzeihung“
09.11.2012 City Solutions: dt. Wirtschaft zeigt Zukunftslösungen
08.11.2012 Amoklauf in Moskau: Täter war „zu romantisch“

Veranstaltungskalender Moskau >>>

Petersburg intern
Schnelle Stadtnachrichten

02.12.2012 Straße Moskau-Petersburg ein Wochenende lang blockiert
28.11.2012 Mailand kündigt St. Petersburg die Freundschaft auf
27.11.2012 G20-Gipfel steigt im September 2013 in St. Petersburg
26.11.2012 SPB-Metro mit zwei neuen Stationen – aber auch teurer
23.11.2012 Fussball-Heuschrecken? Zieht Zenit nach Sewastopol um?
22.11.2012 Petersburger Gericht weist Klage gegen Madonna ab
16.11.2012 Petersburger Schatzfund wird auf zwei Museen verteilt
15.11.2012 Putin unterstützt Gerichtsumzug nach Petersburg
15.11.2012 Petersburg treibt Stadionbau mit 100 Mio. Euro voran
14.11.2012 Janusköpfige Straßenbahn erstmals in St. Petersburg
13.11.2012 SPB und Lenoblast: Erste gemeinsame Regierungssitzung
12.11.2012 Milliardenkredit rettet Studio Lenfilm vor Bankrott
09.11.2012 Oberstes Gericht schon in zwei Jahren in Petersburg?
09.11.2012 Petersburger Sammeltaxis unter Dauerbeschuss
06.11.2012 Petrikirche: 20 Jahre nach „Schwimmbad-Gottesdienst“

Mehr Petersburg bei www.petersburg.aktuell.ru >>>



Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell




google.com
yahoo.com

Смотреть онлайн бесплатно

Смотреть kino онлайн