Видео смотреть бесплатно

Смотреть подборки видео

Официальный сайт panajotov 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Kaliningrad: Russlands Boomtown an der Ostsee
Revolution in der Ukraine beendet: Orange gibt auf
suchen ►

Montag, 26.06.2006

Amtsarzt bemängelt Gütekontrolle für Flugzeugessen

Moskau. Russlands Oberster Amtsarzt, Gennadi Onischtschenko, hat die Qualitätskontrolle der Russischen Verbraucherbehörde kritisiert, berichtet gazeta.ru. Trotz zahlreicher Beschwerden von Fluggästen über schlechtes Essen stelle die Behörde bei der Bordverpflegung nur relativ selten Abweichungen von der Norm fest.

Von 1.494 Proben entsprachen 51 (3,4%) nicht der Norm. Diese niedrige Prozentzahl bei gleichzeitigen Klagen von Fluggästen verweise auf eine unzureichende Arbeit der Kontrollbehörde, kritisierte Onischtschenko.

Häufig würden Informationen zu spät an die Behörde geliefert. Außerdem seien viele Informationen einfach unbrauchbar, meinte der Amtsarzt weiter. Dies alles seien Zeichen fehlender Aufemrksamkeit.

Trotz der Kritik Onischtschenkos bleibt anzumerken, dass die Qulaität der Bordverpflegung in den russischen Flugzeugen sich seit Sowjetzeiten deutlich verbessert hat. Die Fluggesellschaft Aeroflot bspw. unterhält im Flughafen Scheremetjewo zusammen mit der Lufthansa den Cateringservice Aeromar, der fast alle Fluglinien des Airports bedient.

(ab/.rufo)



Artikel versenden Leserbrief Druckversion


nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 26.06.2006
Zurück zur Hauptseite



Als Chef vom Dienst ist für Sie
im Moment im aktuellen Einsatz
Lothar Deeg, St. Petersburg

Schnell gefunden
G8-Gipfel in St. Petersburg
Russland im Iran-Atom-Konflikt
Skinheads terrorisieren Russland
Die Top-Themen
Kaliningrad
Kaliningrad: Streit um "Haus der Räte" vor Gericht
St.Petersburg
Die Mona Lisa der Eremitage entzweit Buchautoren
Moskau
Bolschoi-Renovierung: Das Geld wird knapp
Thema der Woche
G8 in St. Petersburg: Dunkle Wolken über Putins Gipfel
Kommentar
Schlacht um Moskau: Luschkow vor dem Aus?
Kopf der Woche
Russland hofft auf Frieden nach Bassajews Tod



Der russland-aktuell.RU
Nachrichten-Monitor

Alle Berichte bei www.aktuell.RU ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise
nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion und mit Quellenangabe www.aktuell.RU
E-mail genügt
aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland und der Provinz auf deutschen Internetseiten:
www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru

Смотреть онлайн бесплатно

Онлайн видео бесплатно