Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть без регистрации видео

Официальный сайт nokia 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Deutsche Bank will Yukos übernehmen
Israel hofft auf russischen Kurswechsel in Nahost
suchen ►

Donnerstag, 05.10.2006

Russland Geschichte: Erste Nummer der Moscow News

St. Petersburg. Am 5. Oktober 1930 erschien die erste englischsprachige Nummer der “Moskauer Nachrichten“. Nach einem sechsjährigen Verbot gegen Ende der Stalinzeit erlangte die „MN“ in den 1980er Jahren als Sprachrohr der Perestroika weltweite Berühmtheit.

In der so genannten Stagnationszeit waren die „Moscow News“ das Organ der „Sowjetischen Freundschaftsgesellschaften mit dem Ausland“. Damals erschien das Blatt außer auf Englisch auch auf Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Arabisch, Estnisch, Griechisch, Ungarisch, Finnisch und Esperanto.

Die Blütezeit der „MN“ fällt in die Mitte der 1980er Jahre, als der Publizist Jegor Jakowlew die Führung der Zeitung übernahm und sich offen zu den neuen Ideen von Glasnost und Perestroika bekannte. Damals erschien das Blatt in 140 Ländern.

Heute erscheinen die „Moscow News“ auf Russisch und Englisch, werden in Russland, den USA, Israel, Deutschland und Australien gedruckt und in mehr als 50 Ländern verbreitet.

(sb/.rufo)



Mehr über Russlands Geschichte im Russland-Aktuell-Lexikon >>>
Die Lage an den Fronten des II.Weltkrieges >>>



Artikel versenden Leserbrief Druckversion


nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 05.10.2006
Zurück zur Hauptseite




Schnell gefunden
Anna Politkowskaja ermordet
Konflikt Russland vs. Georgien
Russland und Nordkorea
Russische Wirtschaft boomt
Die Top-Themen
Moskau
Sharon Stone in Moskau: Visaprobleme und Verehrer
St.Petersburg
Rassismus: Wieder Freispruch durch Geschworene
Kopf der Woche
Teuerster Seitensprung der Weltgeschichte
Thema der Woche
Russland kritisiert Atomtest mit Zurückhaltung
Kaliningrad
Kaliningrad: Millionäre an die Macht
Kommentar
Ostseeraum: Dynamisch, integriert, nicht sexy genug




Kaliningrad kompakt
02.10.2006 Mafioso auf offener Straße erschossen
30.09.2006 Gedenken an Holocaust bei Synagoge
29.09.2006 Millionäre an die Macht
29.09.2006 Millionäre an die Macht
29.09.2006 Bernsteinmuseum zeigt Jubiläumsschau
28.09.2006 Lukoils Raffineriepläne gestorben
28.09.2006 Umweltbewegung in Kaliningrad? Aktion gegen Müllflut
25.09.2006 Dem Aufschwung fehlen die Arbeiter
23.09.2006 Bald neue Grenzsperrzonen?
22.09.2006 Neues Zentrum für "Bernstein-Tourismus"?
20.09.2006 Ostseeraum: Dynamisch, integriert, nicht sexy genug
20.09.2006 Herbst hält mit Pilzvergiftungen Einzug
19.09.2006 Heimatmuseum feiert Geburtstag
19.09.2006 Bald Strom aus Polen?
18.09.2006 Moskau und Kaliningrad rücken dichter zusammen


Alle Berichte bei www.aktuell.RU ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise
nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion und mit Quellenangabe www.aktuell.RU
E-mail genügt
aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland und der Provinz auf deutschen Internetseiten:
www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru

Смотреть видео онлайн

Смотреть видео 365 онлайн