Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Erstflug nioch in diesem  Jahr geplant: Russlands Superjet 100 (Foto: sukhoi.org)
Erstflug nioch in diesem Jahr geplant: Russlands Superjet 100 (Foto: sukhoi.org)
Montag, 24.09.2007

Suchoi zeigt Superjet 100 erstmals öffentlich

Moskau. Das von der Fachwelt mit Spannung erwartete neue russische Regionalflugzeug Superjet-100 wird am Mittwoch in Komsomolsk-am-Amur erstmals öffentlich vorgestellt. Suchoi möchte damit auf den Weltmarkt.

Wie der Hersteller Sukhoi Civil Aircraft Company (SCAC) mitteilte, findet die Präsentation im zukünftigen Herstellerwerk KNAAPO statt.

Der Jungfernflug der neuen Maschine ist gegen Jahresende geplant. Ein Jahr später sollen erste Flugzeuge an die russische Fluggesellschaft Aeroflot geliefert werden, schreibt heute RIA Novosti. Beim Superjet-100 handelt es sich um einen Regional-Jet, der von SCAC in Kooperation mit Boeing und Iljuschin entwickelt wurde. Bisher haben russische und italienische Kunden 71 Flugzeuge bestellt.

Kooperationen mit Franzosen und Italienern



Das Flugzeug ist mit modernster Avionik ausgestattet. So stellt der französische Konzern Safran Group rund 28 Prozent der Teile her. Die Flugzeuge werden mit Triebwerken des eigens entwickelten Typs SaM146 aus der Produktion von PowerJet ausgestattet. PowerJet ist ein Joint Venture der Safran Group und des russischen Turbinenherstellers Saturn.

Bei Russland-Aktuell
• Le Figaro: Abramowitsch kaufte A380 als Privatjet (05.09.2007)
• MAKS: Russland und Italien wollen SuperJet vermarkten (22.08.2007)
• MAKS: Millionenverträge, aber kein Eis für Putin (21.08.2007)
• Iwanow: Russland erobert den Himmel (20.06.2007)
• Ein West-Flugzeug – bald in Lizenz aus Russland? (30.01.2007)
Auch haben sich der russische Flugzeugbauer Suchoi (der Mutterkonzern von SCAC) und die italienische Firma Alenia Aeronautica (gehört zu Finmeccanica) im August auf die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens verständigt, das sich mit Vermarktung des neuen russischen Flugzeugs und mit dem Kundenservice befassen soll. Alenia Aeronautica investiert 200 bis 250 Millionen Euro in das Projekt und bekommt 51 Prozent am Gemeinschaftsunternehmen.

„Wir rechnen damit, dass sie in den kommenden Jahren die russische Marktnische für Flugzeuge mit einer Sitzzahl von unter 100 beherrschen wird“, sagte Craig Jones, Boeing-Verkaufschef für Zentralasien und Russland. Aber auch auf dem internationalen Markt soll das neue Flugzeugmuster hervorragende Exportchancen haben, so Jones.

Ein russisches Flugzeug mit Chancen auf dem Weltmarkt?



Bis 2024 will Suchoi 800 Maschinen auf dem auf 5700 Maschinen taxierten Weltmarkt für Regionaljets absetzen. Von diesen 800 Ex. sollen nur 200 in Russland verkauft werden, der Rest weltweit. Der Superjet würde damit zu einem ernsthaften Konkurrenten für die Marktführer, die in diesem Segment nicht Airbus und Boeing, sondern Embraer (Brasilien) und Bombardier (Kanada) heißen.

Laut Suchoi soll das Flugzeug einen hohen Komfort, aber auch um 10 Prozent niedrigere Anschaffungs-, Unterhalts- wie auch Treibstoffkosten als vergleichbare westliche Baumuster aufweisen.

(ld/rufo/St.Petersburg)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 24.09.2007
Zurück zur Hauptseite








Containerumschlag im Hafen von St. Petersburg: Auf diese Weise importiert Russland vor allem - exportiert werden vorrangig Rohstoffe wie Öl, Gas, Metall und Holz.(Topfoto:Deeg/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Der Russland-Aktuell
und RIA Nowosti
Wirtschaft-Monitor

17.03.2017Seehofer: Bayern hofft auf günstige Konditionen für seine Unternehmen in Russland
14.03.2017Neue Android-Geräte mit vorinstallierten Viren verseucht
13.03.2017USA zu Kooperation mit Russland in Syrien bereit? Weißes Haus kommentiert
07.03.2017OPEC-Chef: Russland dürfte automatisch Kartellmitglied werden
07.03.2017Experten: Nuklearem Arsenal der USA droht Degradierung
Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177