Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
So soll es laut der ukrainischen Präsidialverwaltung ausgesehen haben, als Poroschenko den Sanktionserlass unterzeichnete, der u.a. auch Journalisten trifft.
17.09.2015   Medien & Netzwelt

Ukraine verhängt Sanktionen gegen Journalisten

Kiew. Die Sanktionsscharmützel gehen in eine neue Runde: Diesmal hat die Ukraine Restriktionen gegenüber angeblich antiukrainischen Agenten veschärft. Im Kreuzfeuer landeten dabei auch Journalisten – aus Ost und West.

...mehr
CNN ist mit seinem Programm nun auch wieder in Russland zu sehen. Die Medienaufsicht hofft auf "tadellose" Berichterstattung (Foto: CNN)
25.03.2015   Medien & Netzwelt

CNN bekommt Sendelizenz in Russland

Moskau. Nach drei Monaten Pause kann der US-Nachrichtensender CNN sein Programm in Russland wieder ausstrahlen. Die russische Medienaufsichtsbehörde RosKomNadsor hat dem Kanal eine Sendelizenz erteilt.

...mehr
Sergej Jakowlew ist neuer Chef der einflussreichen Tageszeitung Kommersant (Foto: Kommersant)
17.11.2014   Medien & Netzwelt

Tageszeitung „Kommersant“ hat neuen Chefredakteur

Moskau. Sergej Jakowlew ist neuer Chefredakteur der einflussreichen Moskauer Tageszeitung „Kommersant“. Der 50-Jährige tritt die Nachfolge Michail Michailin an, der in der vergangenen Woche zurücktreten musste.

...mehr
Offiziell will Putin nicht an der Informationsfreiheit in Russland kratzen (Foto: newsru.com)
01.10.2014   Medien & Netzwelt

Putin: Russlands Internet bleibt frei, aber …

Moskau. Das Internet wird weder totaler Kontrolle unterworfen noch verstaatlicht, so Wladimir Putin. Er sagte dies auf einer Sicherheitsratssitzung, bei der es darum ging, wie das RU-Net vor Angriffen von außen geschützt werden kann.

...mehr
Gedankenspiele um eine Abkopplung des russischen Netzes vom globalen Internet ruft Kritik bei Bürgerrechtlern hervor.
19.09.2014   Medien & Netzwelt

Russland erwägt Schaffung des Inter-Njets

Moskau. Russlands Behörden wollen das Internet stärker kontrollieren. Moskau sieht seine nationale Sicherheit durch die Abhängigkeit von einer internationalen IP-Adresszuweisung gefährdet und erwägt eine Abkopplung des Ru-Nets.

...mehr

Kameramann Anatoli Kljan kam in der Nacht zum Montag ums Leben (Foto: TV)
30.06.2014   Medien & Netzwelt

Erneut russischer Journalist in Ostukraine getötet

Moskau. In der Ostukraine ist ein russischer Kameramann ums Leben gekommen. Das Fernsehteam wurde bei einem Reportageeinsatz in Donezk trotz geltender Waffenruhe beschossen. Russlands Außenamt zeigt sich empört.

...mehr
Fast acht Jahre nach dem Mord an Anna Politkowskaja ist der Schuldspruch gegen die Täter gefallen (Foto: Archiv)
21.05.2014   Medien & Netzwelt

Schuldspruch, aber kein Urteil im Politkowskaja-Prozess

Moskau. Der Prozess gegen die mutmaßlichen Mörder von Anna Politkowskaja ist mit einem Schuldspruch ausgegangen. Die Geschworenen befanden alle fünf Angeklagten für schuldig. Die Verkündung des Strafmaßes steht noch aus.

...mehr
In den Regen gekommen ist der TV-Kanal Doschd nach einer umstrittenen Umfrage (Foto: tvrain.ru)
30.01.2014   Medien & Netzwelt

Kremlkritischer Sender in Russland vor dem Aus

Moskau. Der kremlkritische Fernsehsender „Doschd“ steht vor dem Aus: Mehrere Kabelbetreiber haben den Sender aus ihrem Netz genommen. Auslöser war eine umstrittene Umfrage über die Blockade von Leningrad.

...mehr
Edward Snowden soll für Pressefreiheit kämpfen. (Foto: TV)
15.01.2014   Medien & Netzwelt

Snowden erhält Posten im Fonds für Pressefreiheit

Moskau. Neuer Job für Edward Snowden: Der NSA-Whistleblower soll sich weiterhin um die Aufdeckung von Skandalen kümmern. Er wird in den Vorstand einer amerikanischen Stiftung für Pressefreiheit aufgenommen.

...mehr
Aksanna Panowa nach der Urteilsverkündung am Donnerstag (Foto: ura.ru)
09.01.2014   Medien & Netzwelt

Russische Journalistin wegen Nötigung verurteilt

Jekaterinburg. Ein Gericht hat die Journalistin Aksanna Panowa wegen Nötigung zu zwei Jahren auf Bewährung, einem ebenso langen Berufsverbot und einer Geldstrafe von 300.000 Rubel verurteilt. Panowa nennt den Prozess politisch motiviert.

...mehr

Erst vor wenigen Jahren wurde das RIA Nowosti Zentrum aufwändig renoviert, nun wird die Agentur aufgelöst (Foto: RIA Nowosti)
09.12.2013   Medien & Netzwelt

Kreml hofft auf bessere Auslandsdarstellung

Moskau. Russlands Präsident Wladimir Putin fusioniert die Nachrichtenagentur RIA Nowosti und den Sender „Stimme Russlands“. Herauskommen soll ein „effizienteres“ Instrument für die Darstellung im Ausland.

...mehr
Tausende waren bei der Trauerfeier für die ermordete Anna Politkowskaja. Doch ihr Tod ist immer noch nicht aufgeklärt (Foto: Warschawtschik/.rufo)
14.11.2013   Medien & Netzwelt

Neue Pause im Politkowskaja-Prozess

Moskau. Prozessabbruch im Fall gegen die mutmaßlichen Mörder der Journalistin Anna Politkowskaja. Drei Geschworene erklären ihren Rückzug aus der Jury, die damit nicht mehr entscheidungsfähig ist.

...mehr
Die Nachrichtenagentur Rosbalt verliert ihre Lizenz (Logo: Rosbalt)
31.10.2013   Medien & Netzwelt

Russischer Nachrichtenagentur Rosbalt droht die Schließung

Moskau. Die russische Nachrichtenagentur Rosbalt steht möglicherweise vor dem Ende. Ein Gericht hat ihr wegen des Gebrauchs von Schimpfwörtern die Lizenz entzogen. Medienexperten sprechen von Zensur.

...mehr
Vinnie Jones als Wildranger in Russland. Solche Bilder kennen die Russen auch von Putin. (Foto: National Geographic)
01.10.2013   Medien & Netzwelt

Vinnie "The Axe" Jones macht Putin Konkurrenz

Moskau. Die harte Tour war schon auf dem Fußballplatz das Prinzip von Vinnie Jones, besser bekannt als „die Axt“. In einer Doku über das „wahre Russland“ präsentiert sich Jones erneut als harter Kerl. Die Bilder erinnern an Putin.

...mehr
Phoenix aus der Asche: Michail Lessin soll zu einem der bedeutendsten Medienmanager aufsteigen (Foto: Suworow/.rufo)
06.09.2013   Medien & Netzwelt

Ehemaliger Skandal-Minister soll Gazprom-Media leiten

Moskau. Michail Lessin, der von Skandalen umwitterte ehemalige Presseminister, feiert sein Comeback: Er soll die mächtige Media-Holding Gazprom-Media leiten. Ein Putin-Vertrauer verstärkt damit seinen Einfluss in TV und Presse.

...mehr
Der Journalistenverband ehrt das Andenken Politkowskajas mit einem neuen Preis (Foto: Archiv)
30.08.2013   Medien & Netzwelt

Russlands Journalistenverband stiftet Politkowskaja-Prämie

Moskau. Der russische Journalistenverband hat den „Kammerton“-Preis zu Ehren der ermordeten Anna Politkowskaja ausgerufen. Die kremlkritische Journalistin wäre heute 55 Jahre alt geworden. Die Prämie soll für Verdienste um Menschenrechte und Pressefreiheit verliehen werden.

...mehr
Hacker-Regisseur - oder nur ein vorgeschobenes Gesicht? Der Hamster-Sprecher Bolonkin (Foto: homyachki.com)
13.05.2013   Medien & Netzwelt

„Netz-Hamster“ gestehen Hacker–Attacken auf Medien

St. Petersburg. Mehrere unabhängige Petersburger und russische Internet-Medien wurden am Siegestag durch eine DDos-Attacke lahmgelegt. Zu dem Hacker-Angriff bekannten sich „Hamster“, denen diese Medien prinzipiell missfallen.

...mehr
sucht seit über 10 Jahren den Fernsehdialog mit Russland (Foto: TV)
23.04.2013   Medien & Netzwelt

Die Putin-TV-Show: Präsident antwortet auf 500.000 Fragen

Moskau. Für die TV-Sprechstunde Wladimir Putins am kommenden Donnerstag sind schon vorab bis jetzt über 500.000 Bürgeranfragen per Telefon, Internet und SMS eingetroffen. Geantwortet wird von Putin live - auch auf Fragen, die ihm währen der Sendung live gestellt werden.

...mehr
Das erste Urteil im Politkowskaja-Prozess ist gefallen (Foto: Archiv/.rufo)
14.12.2012   Medien & Netzwelt

Elf Jahre Haft für Mörder von Anna Politkowskaja

Moskau. Ein Moskauer Gericht hat einen Ex-Milizionär wegen des Mords an der Journalistin Anna Politkowskaja zu elf Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte zuvor ein Abkommen mit den Ermittlungsbehörden geschlossen.

...mehr
Ermordet: Kasbek Gakkijew arbeitete für das staatliche Fernsehen in der Unruheregion Nordkaukasus (foto: vestikbr.ru)
06.12.2012   Medien & Netzwelt

TV-Nachrichtenmoderator im Kaukasus erschossen

Naltschik. Ein einheimischer Fernsehjournalist des staatlichen Senders WGTRK ist in der Kaukasus-Republik Kabardino-Balkarien erschossen worden. Kasbek Gekkijew hatte kurz zuvor noch die regionalen Nachrichten moderiert.


...mehr



22.11.2012

Russlands schwarze Liste im Internet sorgt für Ärger

13.11.2012

Erste Fälle: Russlands Internetzensur läuft sich warm

12.07.2012

12 Mrd Euro: LTE Superinternet ab Juli 2013 in Russland

12.07.2012

Russland führt schwarze Listen im Internet ein

22.06.2012

Sechs Mio. infizierte Computer: Bot-Net ausgehoben

15.06.2012

Russischer Staat startet eigenes Online-Netzwerk

14.06.2012

Opposition plant eigenen Internet-Fernsehkanal

17.04.2012

Medwedew gibt Startschuss für öffentlich-rechtliches TV

16.03.2012

Anatomie des Protestes: Fake-Film über Fake-Protest

16.02.2012

Staatsanwalt nimmt Oppositionssender ins Visier





nach oben

Zurück zur Hauptseite



(Topfoto: Siegmund/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177