Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 14.10.2004
Wohin fliegt die Lufthansa (Foto: Lufthansa)
14.10.2004   Reisetipps

Lufthansa dementiert Weggang aus Scheremetjewo

Moskau. Die deutsche Fluggesellschaft „Lufthansa“ dementierte gegenüber russland-aktuell, dass sie plane, den Flughafen Scheremetjewo zu verlassen. Russische Medien hatten zuvor berichtet, dass Lufthansa ab 2006 Domodedowo anfliegen werde. Viele Experten sind trotz des Dementis davon überzeugt, dass der Wechsel von Lufthansa unausweichlich sei.

...mehr
Heimat tropischer Fische - Der Moskau-Fluss (Foto: Djatschkow/.rufo(, meldeten russische Medien am Mittwoch)
14.10.2004   Stadt-Nachrichten

Tropische Fische im Moskau-Fluss

Moskau. Russische Biologen haben im Moskwa-Fluss exotische Fischarten gefunden, die niemand in der russischen Hauptstadt vermutet hätte. So gibt es gleich an drei Abschnitten des Flusses, der von Nordwesten nach Südosten durch die gesamte Zehn-Millionen-Metropole fließt, eigentständige Guppy-Populationen. Dort ermöglichen warme Zuflüsse den wahrscheinlich von Auqariumfreunden ausgesetzten Fischen ein Überwintern.

...mehr
Man soll nicht töten - solche und andere Protest-Aufschriften tauchten heute Nacht an den Mauern des Medizinischen Instituts in St. Petersburg auf. Foto: www.fontanka.ru
14.10.2004   Stadtnachrichten

Erneut Mord an Ausländer in Petersburg

St. Petersburg. Am späten Mittwoch Abend fiel auf der Petrograder Seite in St. Petersburg ein ausländischer Student vermutlich einer Gruppe Rechtsradikaler zum Opfer. Nach Augenzeugenberichten jagte eine Gruppe Glatzköpfiger dem 20-jährigen Vietnamesen Wu An Tuan nach, als er auf dem Rückweg von einer Geburtstagsfeier im Medizinischen Institut zur Metro ging. Er starb an zahlreichen Messerstichen. Die Studenten der Hochschule veranstalteten die ganze Nacht eine Protestkundgebung.

...mehr
Russland sind Weltmeister... im Rauchen (Foto: Djatschkow/.rufo)
14.10.2004   Wirtschaft & Geld

Ende des Raucherparadieses Russland?

Moskau. Das russische Finanzministerium will die Raucher stärker als bisher zur Kasse bitten. Mit der geplanten Erhöhung der Tabaksteuer sollen sich Zigaretten ab Anfang 2006 um 30 – 40 Prozent verteuern. Bislang kosten die Glimmstängel durchschnittlich zwischen 15 – 30 Rubel (40 – 80 Cent) pro Packung. Für Raucher geradezu ein Paradies – freilich mit fatalen Folgen.

...mehr
Wer heute auf dem Smolensker Platz geparkt hat, für den wird es teuer. (Foto: Djatschkow/.rufo)
14.10.2004   Stadt-Nachrichten

Lektion im Einparken: 50 Euro

Moskau. Am Donnerstag in der Zeit zwischen 10 und 20 Uhr werden etwa 100 Beamte damit beschäftigt sein, falsch geparkte Fahrzeuge abzuschleppen. Auf dem Smolensker Platz vor dem Gebäude des Außenministeriums läuft die Aktion unter dem Slogan „Parke richtig“. Die Kosten tragen eventuelle Falschparker: 50 Euro kostet das Abschleppen eines falsch abgestellten Fahrzeuges.

...mehr
Ein Drittel der Todesfälle in der russischen Armee entfallen auf Selbstmord. Foto: www.newsru.com
14.10.2004   Panorama

Erschreckende Selbstmordrate in der Armee

St. Petersburg. In den ersten neun Monaten dieses Jahres haben sich 190 Angehörige der russischen Streitkräfte das Leben genommen. Das ist ein erheblicher Anstieg gegenüber 2003, als es insgesamt 120 waren. Wehrpflichtige werden meist durch Schikanen von Dienstälteren zum Suizid getrieben, bei Offizieren sind es vor allem familiäre Probleme.

...mehr
Torhüter Malafejew stand meist allein vor seinem Kasten. Foto: www.newsru.com
14.10.2004   Panorama

Fußball: So schlimm war es noch nie!

St. Petersburg. Als hätten sie die Rollen gewechselt, die Russen und die Portugiesen: Am letzten Wochenende musste sich Portugal in der WM-Qualifikation mit einem peinlichen 2:2-Unentschieden gegen Liechtenstein zufrieden geben, Russland holte sich bei Luxemburg dagegen einen saftigen 4:0-Sieg. Heute Nacht fegten die Vizeeuropameister den Gegner mit 7:1 vom Feld. So hoch hat Russland bisher selten verloren.

...mehr
Erfolgreicher Start zur ISS. Foto: www.newsru.com
14.10.2004   Panorama

Neue Raumbesatzung ist auf dem Weg

St. Petersburg. Mit einer Sojus-TMA-Rakete startete am frühen Donnerstag Morgen die zehnte russisch-amerikanische Besatzung zur Internationalen Raumstation (ISS). Die Astronauten Leroy Chiao und Salisschan Scharipow sollen 180 Tage im All verbringen, der dritte im Bunde, Juri Schagin, wird zehn Tage zu Gast im Kosmos sein. Er fliegt mit Gennadi Padalka und Mike Fincke zurück, die ihren bereits 180 Tage währenden Dienst damit beenden.

...mehr
Aids-Test im Labor (Foto: ntvru.com)
14.10.2004   Panorama

Kaliningrad: AIDS-Kranke fordern ihre Rechte

Kaliningrad. In einer Protestaktion haben sich in Kaliningrad rund 15 HIV-Infizierte an die Eingangstüren des Kaliningrader Rathauses gekettet. Mit Losungen wie „Unser Tod - eure Schande“ und „Während Ihr hier sitzt, sterben wir“ wollte die Gruppe „Anti-Aids“ auf die katastrophale Situation in der Versorgung von HIV-Erkranken in den staatlichen medizinischen Einrichtungen des Kaliningrader Gebietes aufmerksam machen.

...mehr
14.10.2004   Stadtnachrichten

Kaliningrad: AIDS-Kranke fordern ihre Rechte

Kaliningrad. In einer Protestaktion haben sich in Kaliningrad rund 15 HIV-Infizierte an die Eingangstüren des Kaliningrader Rathauses gekettet. Mit Losungen wie „Unser Tod - eure Schande“ und „Während Ihr hier sitzt, sterben wir“ wollte die Gruppe „FRONT-Aids“ auf die katastrophale Situation in der Versorgung von HIV-Erkranken in den staatlichen medizinischen Einrichtungen des Kaliningrader Gebietes aufmerksam machen.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 14. Oktober
19:06

Putin zufrieden mit Besuch in China

18:40

Lufthansa dementiert Weggang aus Scheremetjewo

18:20

Juganskneftegas 14,7 bis 17,3 Milliarden Dollar wert

17:40

Schneefall legt Flughäfen lahm

16:45

Fußball: Russland verlor 1912 mit 0:16

16:18

Tropische Fische im Moskau-Fluss

15:58

Erneut Mord an Ausländer in Petersburg

15:51

Lektion im Einparken: 50 Euro

15:21

Ende des Raucherparadieses Russland?

15:04

Duma-Komitee für Kyoto-Protokoll

14:39

Moskau: Abschleppübung gegen Falschparker

13:38

Erschreckende Selbstmordrate in der Armee

13:08

200 ausländische Söldner in Tschetschenien

12:34

Fußball: So schlimm war es noch nie!

11:53

Busunglück in Finnland: 13 Verletzte

11:23

Mord an vietnamesischem Studenten in Petersburg

11:06

Neue Raumbesatzung ist auf dem Weg

10:49

Kaliningrad: AIDS-Kranke fordern ihre Rechte

10:30

Soldatenmütter wollen in Tschetschenien vermitteln

09:59

7:1 – Portugal räumt mit Russland auf



Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru