Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 14.01.2009
Medwedew will 1,1 Milliarden Dollar einklagen. Foto: TV
14.01.2009   Wirtschaft & Geld

Medwedew: Ukraine soll 1,1 Milliarden Dollar zahlen

Moskau. Im Gasstreit greift Russlands Präsident weiter zu harten Mitteln: Er fordert von der Ukraine eine Schadensersatzzahlung über 1,1 Milliarden Dollar. So viel habe Gazprom durch den Transitstopp bisher eingebüßt.

...mehr
Derzeit ist der große Saal des Bolschoi-Theaters wegen Renovierung zu, aber auch im Kleinen Saal gibt es keine Aufführung von Othello (Foto: Siegmund/.rufo)
14.01.2009   Kultur

Bolschoi Theater opfert Othello der Finanzkrise

Moskau. Das Moskauer Bolschoi Theater hat die Premiere der Oper „Othello“ abgesagt. Grund ist die Finanzkrise, die die aufwändige Inszenierung unmöglich mache, heißt es. Das Bolschoi dementiert aber akute Finanzprobleme.

...mehr
Die Ukraine hat das Gasventil zugedreht. In Moskau vermutet man Regieanweisungen aus Washington (Foto: TV)
14.01.2009   Politik

Übernehmen Amerikaner ukrainische Pipeline?

Moskau/Kiew. Wechselt das ukrainische Pipeline-System bald in amerikanische Hände? Angeblich sollen sich Kiew und Washington darüber einig sein, dass die USA die Reparatur der ukrainischen Pipeline übernehmen.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Mittwoch, 14. Januar
19:38

Russland morgen: Gordejew fliegt zur Grünen Woche

18:48

Ex-Mithäftling will Schmerzensgeld von Chodorkowski

17:18

Medwedew: Ukraine soll 1,1 Milliarden Dollar zahlen

16:35

Petersburg: Mutmaßlicher Sexualverbrecher verhaftet

15:55

Gas: Treffen von Premierministern bei Wladimir Putin

14:50

Bolschoi Theater opfert Othello der Finanzkrise

14:23

Timoschenko verspricht Gas-Transit, Naftogas lehnt ab

13:47

EU will wegen Gasstreits Öl- und Gasvorräte anhäufen

12:49

Übernehmen Amerikaner ukrainische Pipeline?

11:55

Gas-Lage: politische Diskussion statt Gaslieferung

11:04

Massenproteste in Riga enden mit wilder Schlägerei

10:00

Russiches Kriegsschiff wehrt Piratenangriff vor Aden ab



Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru