Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 16.10.2002
E. Schewardnadse und Ilja II. (Foto: www.ntv-tv.ru)
16.10.2002   Politik

Georgien sucht das Bündnis mit der Kirche

Von Karsten Packeiser, Moskau. Bereits bei der Amtseinführung des georgisch-orthodoxen Patriarchen Ilja II. im Dezember 1977 hatte Eduard Schewardnadse das Sagen in der Kaukasusrepublik. Weder das Kirchenoberhaupt noch der damalige KP-Chef der Sowjetrepublik hätten sich zu jener Zeit vermutlich vorstellen können, was für einen Pakt sie einmal schließen würden: In Mzcheta, wo im 4. Jahrhundert die erste christliche Kirche Georgiens errichtet wurde, unterzeichneten der heutige Präsident des unabhängigen Georgien und der Patriarch ein Grundsatzabkommen, das der georgischorthodoxen Kirche die Rechte einer Staatsreligion verleiht.

...mehr
16.10.2002   Politik

In der Ukraine streiken die Bergarbeiter

St. Petersburg. Die größte Bergarbeiter-Gewerkschaft des Landes rief am Mittwoch ihre Mitglieder in den unbefristeten Ausstand. Nach Angaben der Nachrichtenagentur „Nowosti“ beteiligen sich die Belegschaften von 130 der 170 ukrainischen Bergwerke an der Protestaktion. Die Kumpels fordern die Bereitstellung von umgerechnet einer Milliarde Dollar für die Modernisierung und Weiterentwicklung ihrer Branche. Ein entsprechendes Programm war von der ukrainischen Regierung bereits angenommen worden, die nötige Finanzierung ist aber im diesjährigen Staatshaushalt nicht vorgesehen. Eine weitere Forderung ist die Erhöhung der Löhne auf das gesetzmäßig festgelegte Minimum. (sb/rUFO)

16.10.2002   Politik

Lässt Putin seinen Eisenbahnminister fallen?

Moskau (rUFO/kp). Der russische Eisenbahnminister Nikolai Axjonenko hat sich am Dienstag schriftlich verpflichtet, Russland nicht mehr zu verlassen. Gleichzeitig nannte er die Vorwürfe gegen seine Amtsführung haltlos. Sein Ministerium werde die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft aktiv unterstützen, um nachzuweisen, dass keine öffentlichen Gelder zweckentfremdet wurden. Bei einem Treffen mit den Vorsitzenden der Duma-Fraktionen erklärte Präsident Putin, er werde sich in die Arbeit der Staatsanwaltschaft nicht einmischen.

Kramnik/foto:rian.ru
16.10.2002   Panorama

Deep Fritz ringt Kramnik ein Unentschieden ab

St. Petersburg. Nach der 6. Partie des Schachduells zwischen Weltmeister Wladimir Kramnik und dem Computer Deep Fritz in Bahrein steht es 3:3. Kramnik gab sich nach dem 34. Zug geschlagen. Auf der anschließenden Pressekonferenz bezeichnete er die verlorene Partie als die womöglich beste in seiner Karriere und verbreitete Siegesoptimismus. Hätte er nicht einer Maschine gegenübergesessen, sondern einem lebendigen Partner, hätte diesen Kramniks Provokation im 19. Zug, die Deckung des Königs aufzugeben, zur Aufgabe gezwungen. Deep Fritz, der drei Millionen Operationen pro Sekunde ausführen kann, ließ sich dadurch jedoch nicht beirren. Zu spielen bleiben zwei Partien, die am 17. und 19. Oktober ausgetragen werden. (sb/rUFO)

Raketenstart in Plessezk (Foto: gazeta.ru)
16.10.2002   Panorama

Sputnik nach Fehlstart in Plessezk abgestürzt

Moskau. Kurz nach dem Start eines Photon-Sputniks vom Weltraumbahnhof Plessezk explodierte heute nach die Trägerrakete Sojus-U. Ein Soldat wurde getötet, acht verletzt. Es war der Photon-Sputnik Nr.13. Kurz nach dem Start spuckte das Triebwerk plötzlich eine schwarze Wolke aus.29 Sekunden nach dem Start explodierte es in der Luft. Die Trümmer stürzten in ein Waldgebiet, nur einen Kilometer von der Startrampe entfernt. Nach dem 6,5 to schweren Photon-Sputnik wird gesucht. Er sollte unter anderem für die ESA Experimente mit Biopräparaten durchführen. Für die Trägerrakete Sojus war es schon der 426.Start, von denen bisher nur 6 fehlschlugen. (rUFO/gim)

16.10.2002   Panorama

Wladiwostok: Großbrand in Munitionsdepot

Moskau. In einem Munitionsdepot der Pazifikflotte in Wladiwostok ist am Mittwoch Vormittag (Ortszeit) ein Großbrand ausgebrochen. Die Bewohner des anliegenden Stadtteils Wtoraja Retschka wurden aufgefordert, ihre Wohnungen zu räumen und die Umgebung des brennenden Militärgeländes zu verlassen. Während die Feuerwehr noch gegen den Brand kämpfte, explodierten bereits erste Sprengsätze. (rUFO/kp).





nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum

Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177