Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 16.11.2005
Noch immer hervorragend in Form - die russische Ballerina Maja Plissezkaja (Foto: www.newsru.com)
16.11.2005   Kultur

Russische Primaballerina Plissezkaja wird 80

Moskau. „Der Charakter bestimmt das Schicksal“, wiederholt die Ausnahme-Ballerina Maja Plissezkaja gern. Am 20. November feiert die Ballettwelt den 80. Geburtstag der berühmten Russin.

...mehr
Noch immer hervorragend in Form - die russische Ballerina Maja Plissezkaja (Foto: www.newsru.com)
16.11.2005   Leute

Russische Primaballerina Plissezkaja wird 80

Moskau. „Der Charakter bestimmt das Schicksal“, wiederholt die Ausnahme-Ballerina Maja Plissezkaja gern. Am 20. November feiert die Ballettwelt den 80. Geburtstag der berühmten Russin.

...mehr
50 Gemälde französischer Meister dürfen die Schweiz vorerst nicht verlassen (Foto: www.gianadda.ch)
16.11.2005   Kultur

Schweiz beschlagnahmt Gemälde-Sammlung aus Moskau

Moskau. In der Schweiz haben die Behörden eine Gemäldesammlung des Moskauer Puschkin-Museums beschlagnahmt. Polizei und Zoll stoppten sechs russische Lkws mit Bildern im Wert von einer Milliarde Dollar.

...mehr
Bildungsminister Andrej Fursenko hofft, die Differenzen mit der Kirche beizulegen (Foto: Packeiser/.rufo)
16.11.2005   Panorama

Ab 2006 Religionsunterricht in Russland

Moskau. Religion soll Pflichtschulfach an den russischen Schulen werden. Voraussichtlich schon im kommenden Jahr werde das neue Fach testweise an einigen Schulen eingeführt, sagte Bildungsminister Fursenko.

...mehr
Sergej Kirijenko ist ab sofort für Russlands mächtige Atomindustrie verantwortlich (Foto: www.newsru.com)
16.11.2005   Politik

Ex-Premier soll Atom-Wirtschaft lenken

Moskau. Der russische Ex-Premier Sergej Kirijenko wird neuer Direktor der russischen Atombehörde „Rosatom“. Umweltschützer appelierten an ihn, die Politik seiner Behörde grundlegend zu überdenken.

...mehr
In Domodedowo erinnert nichts mehr an die Sowjet-Tristesse von vor zehn Jahren (Foto: kp/.rufo)
16.11.2005   Wirtschaft & Geld

Droht Domodedowo die Verstaatlichung?

Moskau. Die Behörde für Staatseigentum macht der Unternehmens-Gruppe „East Line“ den Moskauer Großflughafen Domodedowo streitig. Nun muss „East Line“ sämtliches Flughafen-Mobiliar an den Staat zurückgeben.

...mehr
In Domodedowo erinnert nichts mehr an die Sowjet-Tristesse von vor zehn Jahren (Foto: kp/.rufo)
16.11.2005   Stadt-Nachrichten

Droht Domodedowo die Verstaatlichung?

Moskau. Die Behörde für Staatseigentum macht der Unternehmens-Gruppe „East Line“ den Moskauer Großflughafen Domodedowo streitig. Nun muss „East Line“ sämtliches Flughafen-Mobiliar an den Staat zurückgeben.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Mittwoch, 16. November
20:13

Beschlagnahmte Bilder nach Genf gebracht

19:33

Russische Primaballerina Plissezkaja wird 80

19:12

Leser-Sponsoren: Hilfe für Russland-Aktuell

17:46

Orthodoxer Kirchen-Orden für Deutschen

17:17

Russisch-Kasachischer Grenzvertrag ratifiziert

16:25

Finanzminister: Bilder bald wieder in Russland

14:51

Schweiz beschlagnahmt Gemälde-Sammlung aus Moskau

13:35

Russland bildet palästinensische Diplomaten aus

12:52

Bombenanschlag auf orthodoxe Kapelle

11:55

Ab 2006 Religionsunterricht in Russland

11:16

Ex-Premier soll Atom-Wirtschaft lenken

10:23

Droht Domodedowo die Verstaatlichung?

10:05

Schweizer beschlagnahmen russische Gemälde



Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177