Online video hd

Смотреть армянское видео

Официальный сайт ejnews 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


(Foto: poissk.ru)
(Foto: poissk.ru)

Kargopol - Sehenswertes

In der Wwedenskaja-Kirche befindet sich die zentrale Ausstellung des „Kargopoler Geschichts-, Architektur- und Kunst-Museumsparks“ (des organisatorischen Dachs für alle Sehenswürdigkeiten in und um Kargopol) über die Stadtgeschichte. Im Erdgeschoss gibt es kleine separate Ausstellungen zur Archäologie und den stalinistischen Straflagern im Gebiet Kargopol.

In der Sossima-und-Sawwati-Kirche am südlichen Stadtrand werden Ikonen und Kunstwerke aus Kirchenbeständen gezeigt.

In der Trojzkaja-Kirche am nördlichen Stadtrand ist eine Ausstellung über das traditionelle Kargopoler Kunsthandwerk eingerichtet. Interessant sind hier die „Mesjazeslow“, an heidnische Symbole erinnernde runde Bauernkalender, die mit der Zeit zum Schmuckelement auf Trachtenkleidung wurden.

Im „Puppenhaus“ bei der Woskresenskaja-Kirche befinden sich Werkstätten von Künstlern und eine weitere Ausstellung über das traditionelle Kunsthandwerk. Hier kann man auch die für Kargopol typischen Souvenire kaufen: Spielzeug-Figuren aus gebranntem und bemaltem Lehm, die zum Spielen aber zu schade und zu zerbrechlich sind.
Bei Russland-Aktuell
• Anfahrt
Im Umland von Kargopol sind zahlreiche alte Holzkirchen im typischen nordrussischen Stil erhalten geblieben.

Im Dorf Saunino (5 km) befindet sich in der malerisch freistehenden Kirche aus dem 17. Jahrhundert - einst ohne jeden Nagel zusammengefügt - eine sehenswerte bemalte Innendecke.

In Ljadiny (35 km westlich) steht ein einzigartiges Ensemble dieser Architektur-Kunstwerke: Zwei Kirchen aus dem 18. Jahrhundert, eine davon mit gleich 12 Kuppeln und inzwischen wieder als Gotteshaus geweiht, sowie ein freistehender Glockenturm.

Im Dorf gibt es auch ein kleines Bauernmuseum. Weitere alte Holzkirchen und Holzkapellen befinden sich im Kenosero-Nationalpark, der etwa 50 Kilometer westlich von Kargopol beginnt.

(ld/.rufo)

Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 16.04.2003
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






    Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /home/c001-rufo/domains/www.aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

    Смотреть онлайн бесплатно

    Онлайн видео бесплатно