Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Zugegeben, besonders harmoniebedürftig wirkt Premier Subkow nicht. Auf Geburtstagsparties soll er aber schon mal aus sich herausgehen (Foto: TV)
Zugegeben, besonders harmoniebedürftig wirkt Premier Subkow nicht. Auf Geburtstagsparties soll er aber schon mal aus sich herausgehen (Foto: TV)
Dienstag, 25.09.2007

Trautes Familienglück in Putins neuer Regierung

André Ballin, Moskau. Nicht nur optisch verspricht die neue Regierung einen Fortschritt gegenüber dem alten Kabinett. Auch der Harmoniefaktor dürfte steigen – sind doch gleich zwei Familienpärchen im Kabinett vertreten.

Die stellvertretende Finanzministerin Tatjana Golikowa soll zukünftig das Gesundheits- und Sozialressort leiten. Was sie zu diesem Job befähigt, ist noch nicht ganz klar, aber viel schlechter als Michail Surabow, der von den meisten russischen Rentnern inzwischen abgrundtief gehasst wird, dürfte sie die Aufgabe auch nicht meistern.

Zudem ist ihr dank eines reizenden Lächelns die Unterstützung der männlichen Kollegen gewiss. Besonders Industrieminister Viktor Christenko kann ihr auch nach Dienstschluss noch den einen oder anderen Tipp geben – schließlich sind die beiden verheiratet.

Verteidigungsminister muss mit Interessenkonflikt kämpfen


Bei Russland-Aktuell
• Drei neue Gesichter in alter Regierung Russlands (25.09.2007)
• Verteidigungsminister Serdjukow reicht Rücktritt ein (19.09.2007)
• Putins Casting-Show: Wer darf Präsident werden? (17.09.2007)
Da Harmonie am Arbeitsplatz ja bekanntlich die Produktivität erhöht, lehnte Präsident Wladimir Putin auch den geplanten Rücktritt des ehemaligen Möbelverkäufers und jetzigen Verteidigungsministers Anatoli Serdjukow ab. Der hatte seinen Entlassungswunsch mit möglichen Interessenkonflikten begründet, nachdem sein Schwiegerpapa zum Premierminister aufgestiegen war. Armeegeneräle hätten sicher noch gern das eine oder andere Argument dazu geliefert.

Doch solche Kleinigkeiten sind nicht der Rede wert, wenn es um das Wohlergehen der ganzen Familie, pardon des ganzen Staates geht. Da muss auch ein Verteidigungsminister schon mal mit einem kleinen Konflikt leben. Gehört ja irgendwie auch zu seinen Aufgaben.

Konflikte zwischen der neuen Regierung und dem Präsidenten sind übrigens nicht vorauszusehen. Immerhin kennen sich die meisten schon seit mehr als zehn Jahren. Premier Viktor Subkow durfte russischen Presseberichten zufolge auf Putins Geburtstagsparties sogar beim Kerzen-Auspusten helfen.

Und vielleicht darf beim nächsten Geburtstag, am 7. Oktober, ja auch schon die ganze Regierung bei der Verteilung des Kuchens helfen. Es sind große Stücken zu vergeben.

(ab/.rufo/Moskau)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 25.09.2007
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Siegmund/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites