Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Andrej Arschawin ist der Star der russischen Nationalmannschaft (Foto: newsru)
Andrej Arschawin ist der Star der russischen Nationalmannschaft (Foto: newsru)
Aktualisiert 01.09.2009 13:57

Andrej Arschawin

Russischer Nationalspieler

Zitat: „Ich bin ein Mensch, der schwer zu brechen ist.“
Geboren: 29.Mai 1981 in Leningrad als Andrej Sergejewitsch Arschawin.
Laufbahn: Seit der Kindheit begeisterter Fußballer. Absolvent der Fußballschule „Smena“. Seit 1999 bei Zenit St. Petersburg. 2006 Fußballer des Jahres in Russland. 2007 russischer Meister mit Zenit, nebenbei auch noch in der Politik als Wahlkämpfer für die Kremlpartei „Einiges Russland tätig, verzichtete aber auf sein Mandat. 2008 UEFA-Cup-Sieger. 2009 Wechsel zu Arsenal London.
Freunde: Guus Hiddink, Pawel Judin (Sänger), Igor Denissow und Alexander Kerschakow (Fußballer)
Feinde: Legt sich immer wieder mit seinen Trainern an. Vor allem Ex-Zenit-Trainer Vlastimil Petrzela kann ein Lied davon singen.
Skandale: Hat Probleme mit der Disziplin. So durchzechte er vor einem Ligaspiel mit Zenits Erzrivalen Spartak Moskau mit seinen Teamkollegen Anjukow und Denissow die ganze Nacht. Das Spiel ging verloren, Arschawin wurde kurzzeitig suspendiert.
Familie: Verheiratet. Ein Sohn und eine Tochter.
Hobbies: Fußball. Singen (hat eine eigene CD herausgebracht) und Mode (eigene Kollektion entworfen).



Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 25.06.2008
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177