Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Galina Karelowa sitzt für die Kremlpartei Einiges Russland in der Duma (Foto: duma.gov.ru)
Galina Karelowa sitzt für die Kremlpartei Einiges Russland in der Duma (Foto: duma.gov.ru)
Aktualisiert 23.02.2010 14:19

Galina Karelowa

Duma-Abgeordnete. Ex-Vizepremier.

Zitat: „In Karelien wurden reiche Erfahrungen bei der Arbeit mit Minderjährigen gesammelt. Jetzt müssen wir die materielle Basis im Kampf gegen Kinderobdachlosigkeit stärken.“

Geboren: 29.06.1950 in Nischnjaja Salda im Gebiet Swerdlowsk.

Laufbahn: Absolventin der Ingenieur-ökonomischen Fakultät der Technischen Hochschule in Jekaterinburg (damals Swerdlowsk). Abgeordnete des Swerdlowsker Gebietsrates, Duma-Abgeordnete. Stellv. Ministerin für Arbeit und Soziales, zwischen April 2003 und März 2004 als Vizepremierministerin zuständig für Soziales. Nach dem Kabinettsumbau wieder Vizeministerin für Gesundheit und Soziales. Seit Dezember 2007 Duma-Abgeordnete. Stellvertretende Leiterin des Ausschusses für Steuern und Haushalt.

Freunde: Naina Jelzina (Ehefrau von Ex-Präsident Boris Jelzin), Valentina Matwijenko (Amtsvorgängerin), Alexander Potschinok (Ex-Arbeitsminister)

Feinde: keine bekannt

Skandale: Bekam einen Doktortitel für eine Arbeit unter dem Titel: "Effektive Nutzung der Arbeitszeit im Zusammenhang mit der Freizeit."

Familie: Verheiratet, ein Sohn.

Hobbys:
Reist viel. Kümmert sich um die Belange sozial, körperlich oder geistig benachteiligter Kinder.



Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 05.05.2003
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru