Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


German Chan hat ein Vermögen von geschätzt rund vier Milliarden USD (Foto: RIA)
German Chan hat ein Vermögen von geschätzt rund vier Milliarden USD (Foto: RIA)

German Chan

Russischer Milliardär

Zitat: „Wir sprechen uns jederzeit mit unserer politischen Führung ab.“

Geboren: am 24. Oktober 1961 in Kiew als German Borisowitsch Chan.

Laufbahn: Arbeit in einem Kiewer Labor. Abschluss eines Lehrer-Technikums, anschließend Studium am Moskauer Institut für Stahl und Legierungen. Gründung einer kleinen Firma für Textilverarbeitung. Leiter der Handelsfirma Alfa-Eko. Präsident bei Alfa-Aktionär, Großaktionär der Alfa-Gruppe. Exekutivdirektor bei „TNK-BP Management“. Präsidiumsmitglied im Jüdischen Kongress Russlands.

Freunde: Seine beiden Studienfreunde und Partner bei Alfa, Michail Fridman und Alexej Kusmitschow. Pjotr Awen. Viktor Wechselberg.

Feinde: Robert Dudley (Ex-CEO von TNK-BP). Oleg Deripaska.

Skandale: Chan gilt als einer der Hardliner im Aktionärsstreit zwischen Russen (AAR = Alfa, Access Industries, Renova) und Briten (BP) bei TNK-BP. In dem Konflikt setzten die russischen Aktionäre anscheinend auch auf administrative Ressourcen. Britische Top-Manager des Konzerns bekamen auf dem Höhepunkt der Krise keine Arbeitserlaubnis mehr in Russland. Am Ende konnte AAR seinen Einfluss auf den Konzern deutlich ausbauen.

Familie: Verheiratet mit einer Ex-Stewardess, zwei Töchter, ein Sohn.

Hobbys: Boxen. Asiatische Kampfsportarten. Extremtourismus



Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 02.02.2010
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru