Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Laut Aktenlage war er seit 62 Jahren tot. Georgi Ponomarjow (foto: newsru)
Laut Aktenlage war er seit 62 Jahren tot. Georgi Ponomarjow (foto: newsru)
Donnerstag, 27.10.2005

Kriegsveteran zum zweiten Mal wiederauferstanden

St. Petersburg. In Stawropol hat ein 80 Jahre alter Kriegsveteran gerichtlich bestätigen lassen, dass er 1943 in der Ukraine nicht den Heldentod gestorben ist. Seine Kameraden hatten ihn damals tatsächlich begraben.

Als Georgi Ponomarjow im Frühjahr beim Wehramt wegen der ihm zustehenden Verleihung eines Ordens zum 60. Jahrestag des Kriegsendes vorsprach, erklärte man ihm, dass er zunächst einmal offiziell als lebend anerkannt werden müsse. Denn nach allen militärischen Dokumenten sei er 1943 bei der Befreiung der ukrainischen Stadt Dnepropetrowsk gefallen und dort begraben worden.

Bei Russland-Aktuell
• 60 Jahre Kriegsende (13.04.2005)
• Siegesjubiläum: Aufmarsch von Armee und Veteranen (11.05.2005)
• 9. Mai: Moskau macht sich bereit zum Feiern (06.04.2005)
Nach Darstellung des Veteranen war er damals tatsächlich schwer verletzt worden und von seinen Kameraden eilig in einem Massengrab verscharrt worden. Wie eine Gerichtssprecherin erklärte, konnte Ponomarjow aber glaubhaft machen, dass er damals wieder zu sich gekommen sei und sich selbst aus dem Grab befreit hätte. Unterdessen war er von den Militärschreibern aber bereits auf die Liste der Gefallenen gesetzt worden.

Nach dem Grab noch nach Ausschwitz

Nach seiner Wiederauferstehung geriet der damals 18-Jährige in deutsche Gefangenschaft und saß vorübergehend in Auschwitz ein. Nach einem Bericht der lokalen "Stawropolskaja Prawda" traf er nach seiner glücklichen Befreiung sogar jenen bass erstaunten Kameraden wieder, der ihn ins Grab gelegt hatte: „Ponomarjow? Aber dich habe ich doch eigenhändig begraben!“ – „Danke, dass es nicht zu tief war.“

Da der Kriegsveteran inzwischen bettlägerig ist, fand die Gerichtssitzung zur Bestätigung des nicht stattgefundenen Todes bei Ponomarjow zuhause statt. Dem Gericht genügte zur Bereinigung der Aktenlage - und damit der amtlichen bestätigten Wiederauferstehung - die Vorlage des Ausweises und einiger Zeitungsartikel über das wundersame Schicksal des einstigen Soldaten.

(ld/rufo)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 27.10.2005
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites