Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Stimmenfang auf der Olympia-Webseite: „Stimme  Ja für Sotschi!“ (Foto: sochi2014.com).
Stimmenfang auf der Olympia-Webseite: „Stimme Ja für Sotschi!“ (Foto: sochi2014.com).
Montag, 08.01.2007

Olympiade-Bewerbung für Sotschi 2014 eingereicht

St. Petersburg. Der südrussische Kurort hat am Sitz des Internationalen Olympischen Komitees offiziell seine Kandidatur für die Winterspiele 2014 übergeben. Sotschi hat gute Chancen und zwei starke Konkurrenten.

In mehrere große Kisten verpackt, erhielt heute das Hauptquartier des Olympia-Komitees (IOC) im schweizerischen Lausanne mehr als hundert Exemplare des Buchs "Sotschi 2014". Es enthält die Bewerbungsunterlagen für die Mitglieder des Komitees. Bis am 10. Januar müssen auch die zwei anderen Orte der Endauswahl, Salzburg und Pyeongchang, ihre Unterlagen abgeben.

Entscheidung fällt im Juli


Bei Russland-Aktuell
• Russische Grüne gegen Winterolympiade in Sotschi (29.12.2006)
• Autobahn rund ums Schwarze Meer geplant (04.12.2006)
• Greenpeace: Umweltschonende Völkerverständigung (24.10.2006)
Nach dem Studium des Materials werden Delegationen des IOC die Standorte besuchen, um sich ein Bild über die Möglichkeiten der Bewerber-Städte zu machen. Nach Angaben der südrussischen Organisatoren werden die IOC-Abgesandten Sotschi vom 20-23. Februar besuchen. Anhand ihres Prüfungsberichts wird das IOC am 7. Juli während seiner 119 Vollversammlung in Guatemala-Stadt seine Entscheidung treffen.

Würde die Wahl auf Sotschi fallen, so fänden die olympischen Winterspiele zum ersten Mal in einem Ort mit subtropischem Klima statt. Nach den Plänen der russischen Bewerber würden die Ski-Wettkämpfe in der Region Krasnaja Poljana ausgetragen, während in Sotschi selbst die Hallenwettbewerbe über die Bühne gehen würden.

Starke Konkurrenz aus Österreich und Südkorea


Winterspiele im Sommerkurort? Sotschi wäre ein sehr exotischer Austragungsort. (Foto: sphere-sochi.ru).
Winterspiele im Sommerkurort? Sotschi wäre ein sehr exotischer Austragungsort. (Foto: sphere-sochi.ru).
Als große Pluspunkte der Schwarzmeerstadt wird vor allem die starke touristische Infrastruktur sowie die große Unterstützung in Politik und Bevölkerung angeführt. Zudem wäre Russland seit der Moskauer Olympiade 1980 seit langer Zeit wieder einmal Olympia-Austragungsland.

Doch die Konkurrenz ist stark – insbesondere mit Salzburg bewirbt sich eine sehr angesehene und gut erschlossene Wintersport-Region um die Austragung. Ihr fehlt es viel eher an politischer Unterstützung.

Das südkoreanische Pyeongchang hatte sich bereits um die Winterspiele 2010 beworben, war aber im zweiten Wahlgang gegen Vancouver unterlegen. Wie Salzburg kann diese Stadt eine gute Infrastruktur sowie kurze Anfahrtswege zu den Wettkampfstätten anbieten. (eva/.rufo)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 08.01.2007
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites