Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Die meisten modernen Piraten hissen keine Piratenflagge mehr (Foto: newsland.ru)
Die meisten modernen Piraten hissen keine Piratenflagge mehr (Foto: newsland.ru)
Freitag, 31.07.2009

Piraten auf der Ostsee überfallen russischen Frachter

Stockholm. Piraten auf der Ostsee: Wie erst jetzt bekannt wurde, haben am vergangenen Freitag Seeräuber einen russischen Holzfrachter vor der schwedischen Küste gekapert. Die 15 Besatzungsmitglieder wurden misshandelt.

Acht maskierte Männer haben in der Nacht den unter der Flagge von Malta laufenden Frachter „Arctic Sea“ geentert. Der Überfall ereignete sich zwischen den schwedischen Inseln Öland und Gotland. Das Schiff war mit einer Holzladung von Helsinki nach Algier unterwegs.

Geiselnahme für zwölf Stunden wegen Drogen?


Die Angreifer sollen sich zunächst als Polizisten ausgegeben haben. Untereinander unterhielten sich die Männer in gebrochenem Englisch. Sie fesselten die russische Mannschaft und durchsuchten zwölf Stunden lang das Schiff nach Wertgegenständen.

Bei Russland-Aktuell
• Russland baut Mittelmeerhafen für Marine in Syrien aus (21.07.2009)
• Russen erneuern Mittelmeer-Stützpunkt für Piratenkampf (20.07.2009)
• Somalische Piraten foltern ukrainische Geiseln (27.05.2009)
• Medwedew für internationales Gericht gegen Piraterie (04.05.2009)
• Schiff mit 24 Ukrainern in der Hand somalischer Piraten (03.05.2009)
Offensichtlich hatten die Piraten eine andere Beute erwartet, denn nach langer Suche verließen sie den Frachter schließlich wieder, ohne dass sie zumindest den Meldungen zufolge größere Waren mitgehen ließen. Die schwedische Polizei vermutet, dass die Piraten auf der Suche nach Drogen waren.

Polizei mit Verspätung verständigt


Die Mannschaft konnte sich nach dem Ende der Geiselnahme selbst befreien und verständigte die Reederei, die wiederum nur die russische Botschaft in Helsinki informierte. Erst mit einiger Verspätung gaben die russischen Diplomaten die Information an die Polizei weiter.

Nun suchen die Behörden nach den Tätern. Nach Angaben der Polizei ist es der erste Piratenüberfall in der Ostsee in der jüngeren Vergangenheit. Als Tummelplätze der Piraten gelten eher südlichere Gefilde, insbesondere die Küstengewässer von Somalia.

Piraten heute im Golf von Aden aktiv


Dort wurden im vergangenen Jahr über 50 Schiffe gekapert und noch weit mehr Schiffe von Piraten attackiert. Die größte Beute der afrikanischen Seeräuber war der Supertanker „Sirius Star“, für den die Piraten ein Lösegeld von 3 Mio. USD aushandelten.

Wegen der Gefahr, die die Piraten für die moderne Seefahrt bedeuten, haben eine Reihe von Ländern bereits Kriegsschiffe in die Region entsandt, um die Plage zu bekämpfen. Unter den Ländern, die sich an der Piratenjagd beteiligen, sind auch Deutschland und Russland.

Geschichte der Piraten in der Ostsee


Auch die Ostsee hat übrigens in früheren Jahrhunderten Bekanntschaft mit Freibeutern gemacht. Der berühmteste Seeräuber der Ostsee ist wohl Klaus Störtebeker, der im 14. Jahrhundert unter den hanseatischen Kaufleuten (böse Zungen sagen auch „Pfeffersäcke“) Schrecken verbreitete.

Störtebekers Likedeler standen zeitweise unter dem Schutz der schwedischen Krone und versteckten sich auch in den Gewässern zwischen Gotland und Visby. Störtebeker wurde allerdings 1401 bei einer Schlacht in Helgoland gefangengenommen und anschließend hingerichtet. Heute erinnern die alljährlichen Störtebeker-Festspiele in Ralswiek auf Rügen an den legendären Seeräuber.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 31.07.2009
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites