Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Wenn Kim Jong Il russischen Boden betritt, dann per Bahn (Foto: NTV/newsru.com)
Wenn Kim Jong Il russischen Boden betritt, dann per Bahn (Foto: NTV/newsru.com)
Freitag, 23.06.2006

Gerücht: Kim Jong Il rollt wieder durch Russland

St. Petersburg. Eisenbahner und Geheimdienst im russischen Fernen Osten haben Berichte asiatischer Medien dementiert, wonach der nordkoreanische Diktator Kim Jong Il wieder mit seinem Privat-Zug in Russland unterwegs sei.

Die japanische Nachrichtenagentur Kyodo zitierte einen Bericht der südkoreanischen Zeitung Chosun, wonach Kims legendärer „Panzerzug“ vor einigen Tagen an der russisch-nordkoreanischen Grenze gesichtet worden sei. Ein Datum der Beobachtung wurde aber nicht genannt.

Vor dem Hintergrund der Spannungen um einen angeblich bevorstehenden Test einer nordkoreanischen Langstreckenrakete kommt der Frage, wo Kim offenbar Beistand – oder möglicherweise gar Schutz – sucht, einige Bedeutung zu. In den letzten Tagen wurde viel über einen eventuellen US-Militärschlag zur Verhinderung des Starts oder einem Abschuss der Rakete gesprochen.

Russland bremst Nordkorea bei Raketentest-Frage


Allerdings hat Russland in dieser Sache gestern Nordkorea aufgefordert, nichts zu unternehmen, was die Lage in der Region destabilisieren könnte. Der nordkoreanische Botschafter in Moskau wurde ins Außenministerium einbestellt, wo Russland ihm offiziell seine Besorgnis wegen der Test-Pläne ausdrückte. China reagierte ähnlich.

Das südkoreanische Außenministerium konnte die Informationen über eine angebliche Kim-Reise nicht bestätigen, da man darüber keine weiteren Informationen habe.

Klares Dementi der russischen Grenztruppen


Bei Russland-Aktuell
• Moskau glaubt nicht an Nordkoreas Atombombe (10.02.2005)
• Transkoreabahn weiter Geisel der Weltpolitik (22.03.2006)
• Putin kommt Nordkorea entgegen – bis Wladiwostok (23.08.2002)
• Endstation für Kim Jong-il (06.08.2001)
• Kim legt Moskau lahm (03.08.2001)
Eindeutig dementiert wurde der Bericht laut Ria Novosti von einer Sprecherin der russischen Grenztruppen in Wladiwostok: „Das kann nicht sein“, sagte sie kurz und knapp.

Auch die Eisenbahnverwaltung im Russischen Fernmen Osten hat nach eigenen Angaben keine Information darüber, dass Kim Jong Il per Bahn die russische Grenze überquert haben könnte. „Wir gehen dabei davon aus, dass Staatschefs nicht illegal reisen“, so ein Eisenbahnsprecher.

Kim Jong Il liebt das Bahnfahren


Der nordkoreanische Herrscher leidet an Flugangst und unternimmt seine seltenen Auslandsreisen deshalb auf der Schiene. China besuchte er mehrfach auf diese Weise. 2001 und 2002 fuhr Kim mit seinem teilweise mit gepanzerten Luxuswaggons ausgestatteten Sonderzug auch nach Russland.

Bei der zweiten Reise blieb er im russischen Fernostgebiet, die erste Reise von 24 Tagen Dauer führte ihn jedoch bis nach Moskau.

Wegen der Durchfahrt des VIP-Zuges mussten auf der ganzen Strecke damals Bahnhöfe gesperrt und Züge umgeleitet oder aufgehalten werden. Unbemerkt blieb dies in den betroffenden Orten entlang der fast 10.000 Kilometer langen Fahrtstrecke jedenfalls nicht – ganz im Gegenteil.

(ld/.rufo)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 23.06.2006
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites