Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Bildschöner Kulitsch und Pascha Osterkuchen
Bildschöner Kulitsch und Pascha Osterkuchen

Backe, backe Osterkuchen

Moskau. Die Nacht zum Ostersonntag läutet das Ende der Fastenzeit ein. Für die Russen, die gutes Essen lieben, der Startschuss zur Schlemmerei. Beim großen Festgelage dürfen neben den bunten Eiern die typischen Osterspeisen Kulitsch und Pascha (sprich: Pas-cha) auf keinen Fall fehlen. Die Rezepte dafür finden Sie bei aktuell.RU:

Ein Vorzeigeexemplar eines Kulitsches
Ein Vorzeigeexemplar eines Kulitsches
Osterkuchen Kulitsch:

8 Eier
500 g Zucker
400 g Butter
1 1/2 kg Mehl
1 TasseMilch
100 g Hefe
250 g Rosinen
1/4 Teelöffel Salz
Zitronenschale und etwas Vanille


Die Hefe in etwas lauwarmer Milch und mit einem Löffel Mehl anrühren, dann etwa fünf Minuten gehen lassen.

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Butter unter die Ei-Zuckermasse mischen. Die Rosinen, etwas Salz, eine geriebene Zitronenschale und etwas Vanille beigeben.

Das Mehl mit der Milch und der aufgegangenen Hefe in einer Schüssel verrühren. Den Teig gut durchkneten und mit einem Handtuch abgedeckt an einem warmen Platz ein bis zwei Stunden gehen lassen.

Traditionell wird der Kulitsch in hohen Ton- oder Keramikgefäßen gebacken. Nicht so gut Ausgerüstete können auch große Konservendosen verwenden. Die mit Butter eingefettete Schüssel bekommt einen aus Backpapier gefalteten Kragen, damit der Kuchen beim Backen die Form eines Pilzes bekommt.

Den Teig in die vorbereiteten Backformen gießen und in dem auf 180 Grad Celsius vorgewärmten Ofen ca. 50 min backen.

Drei Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen und dick auf den heißen Kuchen streichen. Der Zuckerguß soll an allen Seiten herunterrinnen. Nach alter Tradition sofort buntgefärbte Hirse darüber streuen.

Osterkuchen Pascha:

Der Pascha garniert mit roten kandierten Früchten
Der Pascha garniert mit roten kandierten Früchten
8 Eigelb
1 kg Quark
200 g Butter
1 Tasse Sahne
1 Tasse Zucker
etwas Vanille und eine Priese Salz

Das Eigelb vom Eiweiß trennen und mit dem Zucker schaumig rühren. Sahne dazu geben und alles auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren kochen, bis die Masse dickflüssig ist. Butter dazu geben und zerschmelzen lassen.

Die abgekühlte Eigelb-Sahnemasse unter den Quark ziehen und in eine Form geben.

Traditionell wird die Quarkmasse in eine mit Schnitzereien verzierte Holzform gefüllt. Ein besonders beliebtes Motiv sind die russischen Buchstaben "XB" - "Christos Woskres" (Christus ist auferstanden).

Wer keine traditionelle Pascha-Form aus Holz besitzt, kann die Masse auch in einen mit einem dünnen Baumwolltuch ausgelegten Blumentopf füllen. Über Nacht an einem kühlen Ort abtropfen lassen. Die Form so hinstellen, dass die Flüssigkeit gut ablaufen kann.

Danach auf einen großen Teller stürzen und mit kandierten Früchten garnieren. Den fertig zubereiteten Pascha mit einem feuchten Handtuch bedeckt im Kühlschrank bis zum Servieren aufbewahren.


Am Gründonnerstag bringen die meisten Russen ihr Ostergebäck zur Segnung in die Kirche. Auf den Tisch kommen die Leckereien jedoch erst am Ostersonntag – nach dem Ende der Fastenzeit.

Guten Appetit!

(cs/.rufo)



Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 30.03.2004
Zurück zur Hauptseite







Ostern ist in Russland vor allem ein kirchlicher Feiertag. Die russischen Ostertraditionen hat Eugen von Arb mit der Kamera verfolgt. Hier die Fotogalerie >>>
Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites