Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Samstag, 24.03.2018

Geschichte Russland: Ein altes Lied mit neuem Text

St. Petersburg. Am 24. März 1882 trat Robert Koch an die Öffentlichkeit, um die Entdeckung des Tuberkuloseerregers bekannt zu geben. 1976 wurde die argentinische Präsidentin Isabel Peron durch einen Militärputsch gestürzt. Russland bekam 2001 seine alte neue Hymne zurück.

Die Geschichte der russischen Hymnen ist lang und kompliziert. Alles begann mit Shukowskis „Gebet der Russen“, das 1816 von Alexander I. in den Rang einer offiziellen Hymne erhoben wurde.

Bei Russland-Aktuell
• Komponisten bekommen Geld: Abgabe auf Geräte kommt (15.10.2010)
• Hymnenautor Sergej Michalkow mit 96 Jahren gestorben (27.08.2009)
• „Zar“: Russlands erstes Terror-Regime im Kino (05.11.2009)
• Russische Atheisten klagen gegen Nationalhymne (09.11.2005)
• Putin bestätigt neuen Text für neu-alte Hymne (30.12.2000)

„Gott schütze den Zaren“ geht über in die „Internationale“


Am 25. Dezember 1833 trat das Lied „Gott schütze den Zaren“ auf den historischen Plan und hielt sich bis zur Februarrevolution von 1917, als die Romanows die Weltszene verlassen mussten.

Die „Russische Marseillaise“ war von ebenso kurzer Dauer wie die Interimsregierung. Bereits am 10. Januar 1918 empfahl Lenin, angesichts des „unerbittlichen Klassenkampfes“ die „bourgeoise Marseillaise“ durch die arbeiterkämpferische „Internationale “zu ersetzen.

Am 1. Januar 1944 erklang erstmals die Melodie, die wir heute wieder hören, wenn auch mit anderem Text. Den „unzerstörbaren Bund freier Republiken“ beschrieb damals Sergej Michalkow. Als 2000 die Entscheidung getroffen wurde, die alte Melodie mit neuen Worten zu versehen, machte sich wiederum Michalkow ans Umschreiben seines alten Textes.

Erster Romanow-Zar besteigt den Thron


Im weit zurück liegenden Jahr 1613 willigte der 16jährige Michail Romanow nur ungern ein, russischer Zar zu werden. Nach der langen und zermürbenden „Zeit der Wirren“ begann damit für Russland eine Zeit neuer Blüte.

Die Dynastie der Romanows hielt sich 304 Jahre und wurde, wie oben bereits erwähnt, im Februar 1917 zum Rücktritt gezwungen.

(sb/.rufo)



Mehr über Russlands Geschichte im Russland-Aktuell-Lexikon >>>
Die Lage an den Fronten des II.Weltkrieges >>>


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Samstag, 24.03.2018
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites